Hier gibt's auf einen Blick alle frisch eingetroffenen Instrumente, die natürlich auch unter den Angeboten in den entsprechenden Kategorien zu finden sind. Aufgelistet in chronologischer Reihenfolge - also: ganz oben = ganz neu...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Custom Florentine Custom Shop * Silver Sparkle Benchmark Collection


3599- Euro

Spektakuläre Gibson Custom Shop Paula aus der limitierten "Benchmark Collection".

 

Made in USA, Baujahr: 2014.

 

Mahagoni Hohlraum-Body mit massiver, gewölbter Ahorn-Decke und "Silver Sparkle" Nitro-Lackierung, die bereits die typischen, feinen Lackrisse aufweist.

 

Mahagoni-Hals (Rounded Neck Profile) mit Richlite-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit zwei Gibson Custom Wound Bucker Pickups - eine Reminiszenz an den originalen 59er PAF.

 

Vielseitig einsetzbares Instrument auf höchstem Niveau mit umwerfender Optik.

 

Gewicht: 3,86 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Custom Shop Case mit Zertifikat und Checklist.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren. Die einzige erwähnenswerte Gebrauchsspur ist eine winzige Druckstelle auf der Halsrückseite (beim Spielen nicht wahrnehmbar / siehe Detailbild).


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gretsch 6120 Nashville 1998 Terada / Japan


2499,- Euro

Hollowbody Electric im klassischen "Gretsch Orange Transparent".

 

Noch "Made in Japan" aus der "Pre Fender Ära" - gefertigt im, Terada-Werk im Februar 1998.

 

Ahorn-Body und Hals. Palisander-Griffbrett mit 22 Bünden und den seltenen Block Inlays.

 

Gold-Hardware, Bigsby-Tremolo.

 

Bestückt mit zwei Dual Filtertron Pickups.

 

Bodenständiges "Rock'n'Roll Mädchen" mit Twang - genau so, wie sie sein sollte.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Case inklusive Papieren und Zubehör. Zurzeit sind Schaller Security Gurtpins verbaut. Die originalen Pins liegen bei.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren (winzige Gürtelschnallenspuren) - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Billy Corgan Signature / Deluxe OW 2008


1899,- Euro

Signature-Modell aus der Fender Artist-Serie für "Smashing Pumpkins" Gitarrist Billy Corgan.

 

Made in USA, Baujahr: 2008.

 

Das originale Pickguard wurde hier allerdings gegen ein goldenes Pickguard einer Stratocaster American Deluxe aus dem selben Baujahr ausgetauscht (das Original ist nicht mehr vorhanden).

 

Statt drei DiMarzio Humbucker sind hier also nun zwei Fender Noliseless Singlecoil-Pickups sowie ein Fender Humbucker in der Bridge-Position am Werk - verwaltet vom Fünffach-Pickup-Wahlschalter und dem S1-Switch. Hiermit kann in jeder Schalterstellung eine weitere Sound-Option angewählt werden.

 

Damit ist diese Gitarre extrem vielseitig und in praktisch jeder Stilrichtung einsetzbar.

 

Erlen-Body mit Nitro-Lackierung in Satin Olympic White (bereits etwas nachgedunkelt) und Fixed Bridge mit "Strings through Body" Saitenführung wie bei der Telecaster.

 

Ahorn-Hals (Modern C-Shape, 9,5" Griffbrettradius) mit 22 Jumbo-Bünden und großer 70er Kopfplatte inklusive Signatur des Namensgebers auf der Rückseite.

 

Kommt im Fender Tweed Case wie abgebildet.

 

Mit nur 3,22 kg angenehm leicht.

 

Guter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf der Korpus-Rückseite gab's mal eine länglichen Aufkleber - und jetzt als Hinterlassenschaft einen hellen Streifen. Die Bünde wurden frisch poliert und haben nur winzige Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Yamaha A4K Hawaiian Koa Limited Edition


1349,- Euro

Limitierte "Top of the Line" Western-Akustik mit Cutaway von Yamaha. Dieses Modell ist mittlerweile fast überall ausverkauft.

 

Decke, Zargen und Boden bestehen aus massivem hawaiianischem Koa - mit neuartigem "Scalloped Bracing" für einen lauteren, satteren Akustik-Klang.

 

Mahagoni-Hals mit komfortablem Profil, Ebenholz-Griffbrett und 20 Bünden. Zweistreifige Abalone-Inlays und einzigartige schwarze Tuner.

 

Ausgestattet mit dem speziell entwickelten SRT-Tonabnehmer- und Vorverstärker-System für einen erstaunlich natürlichen Akustik-Klang in Studioqualität.

 

Sattelbreite: 43 mm.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Formkoffer.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren, auf der Rückseite gibt es 2-3 minimale Gebrauchsspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Nocaster 1951 NOS Custom Shop 2005


3499,- Euro

Tele-Interpretation in Butterscotch Blonde aus dem Fender Custom Shop - ein authentischer 51er Nachbau dieses legendären Gitarren-Modells, welches damals noch nicht wusste, dass es einmal als Telecaster die Gitarrenwelt revolutionieren wird...

 

Gebaut in Corona, California, USA im Dezember 2005.

 

Der Body besteht aus fein gemaserter Esche.

 

Einteiliger Ahorn-Hals mit typischem U-Profil und 9,5er Radius sowie 21 Vintage Bünden.

 

Bestückt mit zwei Nocaster Singlecoil-Pickups inklusive klassischer Verschaltung.

 

Gewicht: 3,44 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender Custom Shop Case inklusive Zertifikat und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Zustand mit minimalen Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Custom 68 Art & Historic 10th Anniversary Custom Shop


6979- Euro

Ein opulentes Stück Handwerkskunst aus dem Gibson Custom Shop - herausgebracht zum zehnjährigen Bestehen der "Art & Historic" Abteilung.

 

Made in USA, Baujahr: 2003.

 

Nur 30 Exemplare wurden von dieser Gitarre im "Diamond White Sparkle Nitrocellulose Finish" gebaut. Historisch ist das natürlich nicht ganz korrekt, denn in dieser exklusiven Lackierung gab es die Les Paul Custom damals nicht - trotzdem sieht sie einfach nur umwerfend aus.

 

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal dieser Custom Shop Paula sind die von einem gewissen Darrel Shomkew (oder so ähnlich) handgravierten und 24 Karat vergoldeten Metall-Teile sowie das "10th Anniversary" Inlay im 12. Bund.

 

Die sonstigen Komponenten sind altbewährt: Mahagoni-Body mit gewölbter Ahorn-Decke. Ein recht kräftiger Hals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt ist dieses exklusive Custom-Shop-Instrument mit den beliebten Gibson 57 Classic Humbucker Pickups.

 

Gewicht: 4,7 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im "Art & Historic" Luxus-Case inklusive Zertifikat.

 

Sauberer und gepflegter Sammler-Zustand mit minimalen Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder. Es gibt 2-3 kleine Lackrisse, an einem Poti-Knopf ist ein winziges Stück Kunststoff am Rand abgebrochen, und die Bünde haben 2-3 minimale Spielspuren (auf den Detailbildern gut erkennbar).


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Elite Olympic Pearl


1599,- Euro

Die Fender Stratocaster in der Luxus-Ausgabe - hier im "Olympic Pearl" Finish.

 

Made in USA, Baujahr: 2016.

 

Erlen-Body, Ahorn-Hals (Modern C to D Shape), Palisander-Griffbrett (9.5" - 14" Compound Radius) mit 22 Medium Jumbo-Bünden, Abalone Dot Inlays und Fender Locking Tuners.

 

Bestückt mit drei 4th Generation Fender Noiseless Singlecoil Pickups - verwaltet vom Fünffach-Pickup-Wahlschalter und dem S1-Switch. Hiermit kann in jeder Schalterstellung eine weitere Sound-Option angewählt werden. Damit ist diese Gitarre extrem vielseitig und in praktisch jeder Stilrichtung einsetzbar.

 

Klingt und spielt selbstverständlich auf höchstem Niveau.

 

Kommt genau wie abgebildet im original Fender Case mit sämtlichem Zubehör.

 

Gepflegter Top-Zustand mit minimalen Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Duesenberg 49er Outlaw Snakeskin Tolex


2199,- Euro

Kompromisslos auf höchstem Niveau verarbeitete Rock-Gitarre vom Edelhersteller Duesenberg.

 

Made in Germany.

 

Mahagoni-Body mit gewölbter Ahorn-Decke. Mahagoni-Hals (angenehmes, mittelstarkes Profil) mit Palisander-Griffbrett (12" Radius) und 22 Jumbo-Bünden. Duesenberg Z-Tuners.

 

Besonderheit hier: Decke und Kopfplatte sind mit extrem cool aussehendem Snakskin Tolex ausgestattet.

 

Mensur: 65 cm. Ab Werk geplekt.

 

Bestückt mit einem Duesenberg Domino Singlecoil Pickup am Hals und einem Grand Vintage Humbucker an der Bridge, welche per per Dreifachschalter verwaltet werden.

 

Exzellente Rock- und Blues-Gitarre. Klingt und spielt fantastisch - und weitaus vielseitiger, als man vermutet. Für Gitarristen mit gehobenen Ansprüchen, die genau wissen, was sie wollen.

 

Kommt genau wie abgebildet im stoffbespannten Duesenberg Luxus-Case inklusive Papieren und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die frisch polierten Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Deluxe / Standard Conversion 1970-72


4699- Euro

Gibson Les Paul Deluxe aus den frühen 70ern, die zu einer Standard umgebaut (converted) wurde.

 

Eine der nach wie vor beliebtesten Modifikationen dieses Modells, da viele Gitarristen sich nicht mit den originalen Mini-Humbuckern anfreunden können. Erkennbar ist der Umbau nur nach Demontage der Pickups.

 

Made in Kalamazoo, USA, Baujahr: 1970-1972. Dem damaligen verwirrenden Gibson-Seriennummernsystem geschuldet, lässt sich das Baujahr hier nur eingrenzen.

 

Mahagoni Pancake-Body mit dreiteiliger, gewölbter "Cherry Sunburst" Ahorn-Decke.

 

Dreistreifig laminierter Hals mit Palisander-Griffbrett und 22 Bünden.

 

Bei den Pickups handelt es sich um einen der gesuchten Pat. No. Humbucker-Pickups am Hals und einem Classic 57 Humbucker aus der ersten Serie (Angabe des Vorbesitzers) mit "Patent Applied For" Sticker.

 

Ein echtes Highlight ist hier das 50s Reissue Case aus den 80ern - ein würdiges Behältnis für diese besondere Gitarre. Das Case hat deutliche Alterungsspuren, funktioniert aber natürlich einwandfrei. Der Schlüssel ist nicht mehr vorhanden.

 

Die Gitarre befinden sich in einem dem Alter entsprechenden guten und sauberen Zustand - siehe Bilder. Rundum gibt es die normalen, kleinen Gebrauchsspuren. Die Bünde haben nur minimale Spielspuren. Zwischen den Potis waren mal zwei Mini-Switches verbaut. Die Löcher wurden mittlerweile vom Gitarrenbauer sauber verschlossen. Auf der Kopfplattenrückseite hat ein Vorbesitzer irgendwann seine Telefonnummer hinterlassen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Taylor 312 CE Grand Concert


1599,- Euro

Elektroakustik mit Cutaway von Taylor aus der 300er Grand Concert Serie.

 

Made in El Cajon, USA, Baujahr: 2014.

 

Gebaut aus erstklassigen Tonhölzern: Massive Sitkafichten-Decke mit X-Bracing.

 

Zargen und Boden bestehen aus massivem Sapele - ein afrikanisches Edelholz aus der Familie der Mahagonigewächse.

 

Der Hals ist aus Mahagoni Ahorn gefertigt mit einem Ebenholz-Griffbrett, 20 Bünden und Taylor Tuners.

 

Sattelbreite: 44,5 mm.

 

Ebenholz-Steg mit Micarta Stegeinlage.

 

Bestückt mit dem bewährten, aktiven Taylor Expression Tonabnehmer-System.

 

Spielerisch und klangtechnisch eine absolute "High End" Elektroakustik.

 

Kommt wie abgebildet im originalen Taylor-Case mit Papieren und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand ohne erkennbare Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mensinger Preacher Custom 24 WH


1199,- Euro

Klassisches Les Paul Modell aus der polnischen Mensinger Gitarrenmanufraktur mit 24 Bünden. Ideal für Gitarristen, die sich schon immer eine Paula mit erweitertem Tonumfang gewünscht haben.

 

Made in Europe. Laut Seriennummer wahrscheinlich Baujahr 2009. Dieses Modell wird jedenfalls nicht mehr gebaut.

 

Die Gitarre besteht aus den bewährten Komponenten:

 

Mahagoni-Body (etwas dünner als beim Vorbild) mit gewölbter Ahorn-Decke.

 

Mahagoni-Hals (Profil entspricht etwa 60s Slim Taper) mit Palisander-Griffbrett und 24 Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit zwei Häussel Humbucker-Pickups: VIN+ N am Hals und TOZZ B in der Bridge Position.

 

Gold Hardware.

 

Gewicht: 3,94 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen, gepolsterten Gigbag und inkl. Security Locks.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Telecaster Player Butterscotch Blonde


549,- Euro

Fender Telecaster im klassischen Butterscotch Blonde Finish.

 

Made in Mexico, Baujahr: 2019.

 

Erlen-Body; das Pearloid-Pickguard wurde nachträglich angebracht und im Bereich der Halsöffnung etwas angepasst (im montierten Zustand unsichtbar).

 

Einteiliger Ahorn-Hals ("Modern C" Profil) mit 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit zwei Fender New Player Singlecoil-Pickups, welche die klassischen Tele-Sounds produzieren.

 

Kommt wie abgebildet im gebrauchten Fender-Gigbag (einige weiße Flecken auf der Rückseite).

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Classic Ebony 2020


1679- Euro

Les Paul Classic im zeitlosen, nachtschwarzen Ebony Finish.

 

Made in USA, Baujahr: 2020.

 

Klassische Paula, wie der Name schon sagt.

 

Mahagoni-Body mit Maple-Top, Mahagoni-Hals (60s Profil) mit Palisander-Griffbrett und 22 Bünden.

 

Bestückt mit zwei 61er Burstbucker Zebra Humbucker-Pickups.

 

Punktet mit exzellenter Bespielbarkeit und flexibler Schaltung: Beide Pickups lassen sich per Push-Pull-Poti splitten, sowie im Simultanbetrieb "Out of Phase" schalten. Eine weitere Schaltungsoption erlaubt den direkten Wechsel zum voll aufgedrehten Bridge-Pickup.

 

Gewicht: 4,18 kg.

 

Kommt im Original-Case inklusive Checklist und Zubehör, wie abgebildet. Das Pickguard wurde aus optischen Gründen abgeschraubt und liegt mitsamt Schrauben bei.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben noch keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tokai Love Rock LS-55 CS Japan 1995


1299,- Euro

Ein Klassiker in Cherry Sunburst von Tokai, wo schon lange exakte Repliken der Vintage Les Paul Modelle gebaut wurden, bevor man in der Gibson-Vorstandsetage überhaupt bemerkt hat, dass es dafür eine Markt gibt.

 

Made in Japan, Baujahr: 1995.

 

Klingt genau so, spielt genau so und sieht bis ins kleinste Detail genau so aus, wie man sich das von einer alten Les Paul wünscht.

 

Zweiteiliger Mahagoni-Body (ohne Gewichtsreduzierung), massives, gewölbtes "Maple Plain Top".

 

Mahagoni-Hals mit Palisander-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Zwei traditionell verschaltete Humbucker-Pickups, Gotoh-Hardware.

 

Kommt im robusten Thomann-Formkoffer wie abgebildet.

 

Sauberer und gepflegter Zustand - siehe Bilder. An der Kopfplattenspitze gibt es rechts eine kleine Blessur und auf der anderen Seite eine leicht verfärbte Stelle. Um den hinteren Gurtpin herum befindet sich ein Lackabplatzer. Die Bünde sind frisch poliert und haben keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Paul Reed Smith PRS Singlecut SC 250 Birds Faded Blue Jeans

2799,- Euro

Wunderschöne PRS Singlecut SC 250 im "Faded Blue Jeans" Refinish.

 

Made in USA, Baujahr: 2007.

 

Es handelt sich um die zweite Version der Singlecut. Wieder aus der Taufe gehoben nachdem PRS im Jahr 2005 den Prozess mit dem Mitbewerber Gibson um das beliebte Design gewonnen hatte.

 

Traumhaftes Edel-Instrument in jeder Beziehung.

 

Mahagoni-Body mit "Flamed Maple Top".

 

Mahagoni-Hals im "Wide Fat" Format mit Palisander-Griffbrett, "Abalone Birds Inlays" und 22 Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit PRS 245 Treble & Bass Pickups.

 

Gewicht: 3,72 kg.

 

Inklusive PRS-Case und Zubehör wie abgebildet.

 

Gepflegter uns sauberer Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Gitarre hatte ursprünglich ein Satin-Finish, welches durch einem Glanzlack ersetzt (refinished) wurde.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Signature T Ebony


1579- Euro

Schlicht schwarze Gibson Les Paul nach klassischer Bauart.

 

Made in USA, Baujahr: 2012.

 

Mahagoni-Korpus (Traditional Weight Relief) mit Ahorn-Decke. Mahagoni-Hals ("60s Slim Taper" Profil) mit Granadillo-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit zwei Classic 57 Plus Pickups inklusive herkömmlicher Verschaltung (Coilsplitting wurde hier deaktiviert).

 

Nachträglich ausgestattet mit Schaller Vintage Style Tuners und Schaller Security Gurtpins.

 

Gewicht: 4,08 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Gibson Case inklusive Checklist und Zubehör.

 

Guter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die frisch polierten Bünde haben 2-3 winzige Spielspuren in den unteren Lagen. Das Pickguard wurde aus optischen Gründen abgeschraubt und ist nicht mehr vorhanden.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Standard 1987 mit Custom Shop PUs


1479,- Euro

Frühe Fender Stratocaster aus der American Standard Serie im Sunburst Finish.

 

Seltenes Modell mit "Doppel-E" Seriennummer aus dem Jahr 1987. Made in USA.

 

Erlen-Body, Ahorn-Hals (mittleres Profil, etwa "Modern C") mit Palisander-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Nachträglich wurden zwei Fender Custom Shop Singlecoil-Pickups am Hals und in der Mitte verbaut (Impedanz jeweils 6,15 kOhm) sowie ein Seymour Duncan SSL 6 Singlecoil in der Bridge-Position (mit gewechselter cremefarbener Kappe für die einheitliche Optik).

 

Ebenfalls nachträglich verbaut wurden die Messing-Saitenreiter auf dem Tremolo.

 

Sehr flexible Strat mit exzellenten Sounds von Vintage bis "gemäßigt rockig" (der SSL 6), die man mit über 30 Jahren fast schon als "vintage" bezeichnen darf.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender Case inklusive Papieren und der OVP mit originaler Kappe des SSL 6 Pickups.

 

Die Gitarre hat diverse kleine Gebrauchsspuren wie Macken und Kratzer - siehe Bilder. Die Bünde wurden frisch poliert und haben minimale Spielspuren in den unteren Lagen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson SG Standard Cherry 1974


2499,- Euro

Ein Klassiker von Gibson aus der Ära der Schlaghosen und Zottelfrisuren.

 

Made in USA, Baujahr: 1974 laut Seriennummer, der Code auf den originalen CTS-Potis verweist allerdings auf das Jahr 1973.

 

Mahagoni-Body und -Hals. Ebenholz-Griffbrett mit Perlmutt-Inlays und den typischen, breiten Bünden dieser Baujahre.

 

Die originalen Tarback-Pickups wurden bereits vor längerer Zeit gegen deutlich besser klingende 79er Pat. No. Humbucker-Pickups ausgewechselt (die Originale sind nicht mehr vorhanden).

 

Exzellent klingende bodenständige Vintage Rock-Gitarre.

 

Kommt im originalen Gibson-Case wie abgebildet.

 

Gebrauchtzustand - siehe Bilder. Leider hat die Gitarre mal einen Kopfplatten-Bruch erlitten, welcher fachmännisch repariert wurde. Dort bricht sie nie wieder. Das Tailpiece wurde ab Werk (nicht nachträglich) etwas seitlich versetzt angebracht - ohne irgendwelche Einflüsse auf irgendwas. Die Fertigung war damals bekanntermaßen nicht so perfekt wie heute. Ansonsten hat die SG die typischen kleinen Gebrauchsspuren einer fast 50 Jahre alten Gitarre. Die Bünde wurden frisch poliert und haben lediglich minimale Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Yngwie Malmsteen first Japan series 1988/89


2199,- Euro

Fender Signature-Modell für Shred-Pionier Yngwie Malmsteen aus der ersten Serie.

 

Made in Japan by Fujigen, Baujahr: 1988/89.

 

Basswood-Body (Linde) im vergilbten "Vintage White" Finish mit SSS Einzel-Pickupfräsungen.

 

Ahorn-Hals (mittelstarkes Profil) mit 21 Bünden und großem 70s "CBS Headstock", Bullet Trussrod, Gotoh-Tuners und noch ohne Signatur auf der Kopfplatte. Modellnummer auf dem Halsstock: ST-72-86 DSC.

 

Im Gegensatz zu den USA-Modellen ist bei der Japan Malmsteen Strat das "Scalloping" (also die Ausfräsung zwischen den Bundstäben) nicht so ausgeprägt. Bis etwa zum 7. Bund hat man fast das Gefühl, eine herkömmliche Stratocaster in den Händen zu halten. Tieferer und und tatsächlich hilfreich beim Solieren werden die Griffbrett-Halfpipes allerdings etwa ab dem 12. Bund.

 

Original Pickup-Bestückung mit doppelspuligen (staggered) DiMarzio HS-3 Pickups im Singlecoil-Format in Bridge und Neck-Position sowie einem Standard-Singlecoil in der Mitte. Vintage-Tremolo.

 

Gewicht: 3,6 kg.

 

Kommt im Tweed-Case mit rotem Plüsch-Interieur wie abgebildet.

 

Guter und originaler Zustand mit normalen, kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf der Korpus-Rückseite gibt's Gürtelschnallen-Spuren (auch unter der Tremolo-Abdeckung). Die Bünde haben minimale Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster 1991 FR Gold HSS


1299,- Euro

Fender Stratocaster mit Gold-Hardware in Fiesta Red.

 

Made in USA, Baujahr: 1991.

 

Erlen-Body, Ahorn-Hals (C-Profil, 9,5" Radius) mit Palisander-Griffbrett und 21 Medium-Bünden.

 

Nachträglich wurde ein Pre-Wired Strat-Pickguard (inklusive weißer Backplate) mit Shawbucker-Pickup in der Bridge-Position und zwei Fender Noiseless Generation 4 Singlecoil-Pickups im HSS-Format montiert.

 

Flexible und top bespielbare Gitarre für (fast) alle Gelegenheiten von Pop bis Heavy.

 

Kommt im originalen Fender-Case inklusive Ashtray und Fender-Gurt wie abgebildet.

 

Guter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Fräsungen unter dem Pickguard wurden vom Vorbesitzer erweitert, offenbar sollte mal eine aktive Elektronik o.ä. verbaut werden. Erwähnenswert ist außerdem eine kleine, ausgebesserte Lackstelle neben der Klinkenbuchse (siehe Detailbild). Die frisch polierten Bünde haben keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Taylor T3 Quilted Natural Hollowbody USA


1799,- Euro

Die etwas andere Taylor. Mit der wunderschönen T3 wildert der Premium Akustik-Hersteller hier mal im rein elektrischen "Semi Hollow" Segment.

 

Made in El Cajon, California, USA. Baujahr: 2011.

 

Boden und Zargen bestehen aus Sapele-Mahagoni mit beeindruckend gemaserter Decke aus "Quilted Maple" (Wölkchenahorn) - verstärkt durch einen mittigen Centerblock.

 

Relativ schlanker Hals aus Sapele-Mahagoni mit Ebenholz-Griffbrett und 21 Bünden.

 

Mensur: 632 mm, Sattelbreite: 43 mm.

 

Bestückt mit zwei Taylor High-Definition Alnico Humbucker Pickups, welche mittels Volume Push-Pull-Poti gesplittet werden können.

 

Das Tone Poti ist ebenfalls per Push/Pull schaltbar und beeinflusst je nach Stellung unterschiedliche Frequenzen.

 

Damit ist die T3 eine überaus vielseitige und top verarbeitete Semi mit den typischen bodenständigen, warmen Sounds dieser Bauart - perfekt für traditionelle Stilrichtungen wie Jazz, Blues oder Classic Rock.

 

Kommt im originalen Taylor Luxus-Case wie abgebildet.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf der Korpus-Rückseite gibt es drei kleine Gürtelschnallen-Spuren (siehe Detailbild). Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Swamp Ash Special Black 1998

1899,- Euro

Eins der ersten Swamp Ash Special Modelle von PRS.

 

Made in USA, Baujahr: 1998.

 

Nachtschwarzer Eschen-Body, Ahorn-Hals (Wide Fat Profil) mit Ahorn-Griffbrett, 22 Medium Jumbo-Bünden und Abalone Dot Inlays.

 

Bestückt mit McCarty Bass und Treble Humbucker Pickups sowie einem Seymour Duncan Vintage Rail (HB im SC-Format) in der Mitte.

 

Ausgestattet mit einer cleveren Schaltung: Mittels Push-Pull-Poti (Tone) werden in der jeweiligen Schalterstellung der (oder beide) Humbucker gesplittet und gleichzeitig der Vintage Rail hinzugeschaltet. Dadurch geben sich eine Menge Sound-Optionen, die wirklich immer überzeugen klingen.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen PRS Case mit Papieren und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit allenfalls hauchfeinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine erkennbaren Spielspuren. Die originalen PRS Locking Tuners hat der Vorbesitzer durch Klemm-Mechaniken von Planet Waves ersetzt, da diese etwas einfacher zu handhaben sind.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Jackson Chris Broderick Signature Soloist USA


3999,- Euro

"Top of the Line" Rock- und Heavy-Gitarre aus dem Jackson Custom Shop.

 

Made in USA.

 

Dieses außergewöhnliche Instrument ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit des Gitarren-Virtuosen Chris Broderick (Jag Panzer, Nevermore, Megadeth, Act of Defiance) mit Jackson Custom Shop Master Builder Mike Shannon.

 

Mahagoni-Body mit gewölbter Ahorn-Decke und "Natural Binding".

 

Durchgehener (Neckthrough) Ahorn-Hals (Quartersawn Maple) mit angenehmem flachem Profil. Ebenholz-Griffbrett (12" Radius) mit 24 Stahl-Bünden im Jumbo-Format.

 

Bestückt mit zwei Chris Broderick Designed Custom DiMarzio D Activator Humbucker-Pickups, welche mittels Push-Pull-Poti splitbar sind.

 

Für bombensichere Stimmung sorgen das Floyd Rose Pro Tremolo und Planet Waves Auto-Trim Tuners.

 

Kommt im originalen Jackson-Case inklusive Zubehör.

 

Neuwertiger Zustand - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Caparison Horus M3 MF Black Rose


2479,- Euro

High-End-Gitarre aus der Boutique-Schmiede Caparison - für Gitarristen, die schneller spielen als ihr Schatten.

 

Virtuose und gestandene Musiker wie Mattias Eklundh, Michael J. Romero, Dennis Stratton oder Stevie Salas sind zufriedene Caparison-Kunden.

 

Made in Japan, Baujahr: 2014.

 

M3 Composite-Body aus einem mittigen Stück Ahorn mit zwei angesetzten Seitenflügeln aus Mahagoni. So wird das Beste der Klangwelten dieser beiden Tonhölzer miteinander kombiniert.

 

Behandelt mit dünnem und sehr schwingungsfreudigem Polyurethan "Black Rose Sponge Finish", welches in Handarbeit aufgetragen wird und jede Gitarre zu einem Unikat macht.

 

Flacher und schneller "Hard Maple Neck" mit aufgeleimtem Ahorn-Griffbrett (14"-16" Compound-Radius), den charakteristischen "Caparison Clock Inlays" und 27(!) Jumbo-Bünden. Mensur: 628 mm. Mechaniken: Gotoh SG381-07 H.A.P.

 

Die spitze Kopfplatte mit goldenem Logo symbolisiert bei Caparison übrigens den Schwanz des Teufels.

 

Bestückt mit einem Caparison SH-27F Humbucker im SC-Format am Hals und einem Caparison PH-R Humbucker in der Bridge-Position.

 

Für absolute Stimmstabilität sorgt das Schaller S-FRT II Floyd Rose Tremolo.

 

Kommt genau wie abgebildet im superrobusten Caparison Softcase inklusive Zertifikat und Manual.

 

Supersauberer, neuwertiger Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Paul Reed Smith Custom 24 30th Anniversary Wood Library 10 Top Fatback DCS

4599,- Euro

"Dark Cherry Sunburst" Ausführung dieses überragenden und atemberaubend schönen Modells: Die PRS Custom 24 Wood Library in der exklusiven Jubiläums-Ausgabe zum 30-jährigen Bestehen der amerikanischen Nobel-Firma.

 

Made in USA, Baujahr: 2015.

 

"Fatback African Mahogany" Body (etwas dicker als der herkömmliche PRS-Body) mit wunderschönem 10 Top "Flamed Maple Top" im "Dark Cherry Sunburst" Finish.

 

Mahagoni-Hals ("Pattern Thin" Profil) mit Ebenholz-Griffbrett, Inlay-Binding, Anniversary Bird Inlays, 24 Jumbo-Bünde und "Open Gear" PRS Phase III Locking Tuners.

 

Die Kopfplatte hat ein Ebenholz-Furnier mit Binding und eingelegtem "Paul Reed Smith" Logo.

 

Bestückt mit PRS 85/15 Humbucker Pickups (splitbar per Push-Pull-Poti) und PRS Tremolo.

 

Traumhaftes High-End-Instrument in jeder Hinsicht.

 

Gewicht: 3,72 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im PRS Luxus-Case mit Brokat-Bezug inklusive sämtlicher Papiere und Zubehör.

 

Supersauberer und gepflegter Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Set Neck Flamed Maple Custom Shop * John Page signed


3499,- Euro

Seltene Fender Stratocaster Custom Shop Set Neck aus der John-Page-Ära.

 

Made in USA, Baujahr: 1997.

 

Eschen-Body mit intensiv gemasertem "Flamed Maple Top".

 

Verleimter Ahorn-Hals ("Modern C" Profil) mit Palisander-Griffbrett (9,5" Radius) und 22 Medium Jumbo-Bünden.

 

Vielseitige HSS Pickup-Bestückung mit Seymour Duncan Pearly Gates Humbucker in der Bridge-Position und zwei Fender Custom Shop Singlecoil Pickups.

 

In Zusammenarbeit mit den Fender Locking Tuners und Rollensattel sehr stimmstabil arbeitendes Fender Zweipunkt-Tremolo.

 

Bis in die höchsten Lagen absolut top bespielbare und nach wie vor sehr zeitgemäße und flexibel einsetzbare Gitarre.

 

Gewicht: 3,83 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Custom Shop Case inklusive Zubehör und Zertifikat - signiert vom legendären damaligen Custom Shop Manager John Page.

 

Sauberer und gepflegter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Im Pickguard waren mal zwei Mini-Schalter verbaut, die Bohrlöcher wurden wieder verschlossen (nur aus der Nähe sichtbar, siehe Detailbild). Neben der E-Saiten-Mechanik gibt es auf der Kopfplattenrückseite ein ebenfalls verschlossenes kleines Schraubloch. Die Bünde haben winzige Spielspuren in den unteren Lagen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Telecaster Thinline American Elite Mystic Ice Blue


1979,- Euro

Zurzeit restlos ausverkauft und nirgends zu bekommen: Die Thinline Tele aus der American Elite Serie.

 

Made in USA. Baujahr: 2016.

 

Semihollow Body aus Esche im umwerfenden "Mystic Ice Blue" Finish.

 

Ahorn-Hals im perfekt bespielbaren "Compound Back Shape" Profil (Modern C to D).

 

Ahorn-Griffbrett (9,5" - 14" Compound Radius) mit 22 Medium Jumbo-Bünden und Fender Locking Tuners. Die bequem zugängliche Halsstab-Stellschraube befindet sich hier am unteren Griffbrettende.

 

Bestückt mit zwei 4th Generation Fender Noiseless Singlecoil Pickups. Diese werden herkömmlich mittels Dreiwegschalter verwaltet. Das Volume-Poti mit S1-Switch bringt zusätzliche Sound-Optionen ins Spiel.

 

Des Weiteren kommt hier die praktische Elite Suspension Bridge zum Einsatz.

 

Eine "High Ende" Tele auf der Gratwanderung zwischen zeitgemäßer Technik und Handhabung sowie traditionellen Sounds.

 

Gewicht: 2,92 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im Fender Elite Moulded Hardshell Case inklusive Zubehör.

 

Neuwertiger und blitzsauberer Zustand - siehe Bilder. Am rückseitigen Korpusrand gibt es lediglich zwei winzige Kratzer (siehe Detailbild). Auf dem Pickguard befindet sich noch die Kunststoff-Schutzfolie.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.