Hier eine kleine Auswahl aus unserem Angebot in der ausgewählten Kategorie. Viel Spaß beim Stöbern, Scrollen und Klicken...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster 1956 Relic Mary Kaye Masterbuilt Ron Thorn 2020 * 3,12 kg / Josefina PUs


6999,- Euro

Wie wäre es mit einer schönen Signature Strat? Nicht irgendeiner, sondern er allerersten...

 

Die Mary Kaye war die Mutter aller Stratocaster Sondermodelle. Angefertigt im Jahr 1956 für die gleichnamige, damals ungemein populäre amerikanische Musikerin mit hawaiischen Wurzeln - genannt auch "First Lady of Rock and Roll". Die 1924 als Mary Ka'aihue geborene Künstlerin war tatsächlich Nachfahrin der letzten hawaiischen Königin Liliuokalani - da passte der edle Look mit weißblondem Korpus und goldener Hardware perfekt zur royalen Blutlinie.

 

Dieses optische Konzept erfreut sich seitdem ungebrochener Beliebtheit. Und daher hat Fender die Mary Kaye immer wieder aufleben lassen. Hier in einer besonders exklusiven Form als gerelicte Custom Shop Masterbuilt Strat - gefertigt im August 2020 von Custom Shop Director Ron Thorn.

 

Entstanden ist ein außergewöhnliches Instrument mit fantastischen Vintage-Sounds und zeitgemäßem Spielkomfort:

 

Eschen-Body im "Dirty White Blonde Relic" Finish.

 

Perfekt in der Hand liegender, einteiliger Ahorn-Hals (Soft V Profil, 12" Griffbrettradius) mit 21 Narrow Tall / 6105 Bünden.

 

Exklusiv bestückt mit von Josefina Campos im Fender Custom Shop handgewickelten Fat 50s Singlecoil-Pickups, die einen wunderbaren vollen und glockigen Strat-Ton produzieren.

 

Angenehm leicht mit einem Gewicht von nur 3,12 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Tweed-Case inklusive Zertifikat und sämtlichem weiterem Zubehör.

 

Neuwertiger, natürlich ab Werk gerelicter Top-Zustand - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Telecaster 1952 Butterscotch Blonde Custom Shop Super Heavy Relic


reserviert

Die gute, alte Cowboy-Gitarre. In der "Super Heavy Relic" Version aus dem Fender Custom Shop sieht diese Tele tatsächlich so aus, als wäre sie vor 150 Jahren in Lucky Lukes Satteltasche mindestens 5000 Meilen westwärts über die Prärie gereist.

 

Tatsächlich ist diese Gitarre noch fast flammneu mit nur einem Vorbesitzer.

 

Gebaut im November 2021 vom Fender Custom Shop, Corona, California, USA.

 

Eschen-Body im "Butterscotch Blonde Super Heavy Relic Nitro Finish".

 

Einteiliger, gerelicter Ahorn-Hals (60's Oval C' Profil, Griffbrettradius: 9,5") mit 21 Medium-Jumbo-Bünden und Vintage Kluson Style Tuners.

 

Bestückt mit zwei klassisch verschalteten Fender 51er Nocaster Singlecoil-Pickups und Vintage Style Tele Bridge.

 

Gewicht: 3,36 kg.

 

Absolute "High End" Tele mit Top-Sounds und traumhafter Bespielbarkeit.

 

Kommt im originalen Fender Custom Shop Tweed Case inklusive Zertifikat und sämtlichem Zubehör wie abgebildet.

 

Zustand: "Super Heavy Relic" ab Werk - siehe Bilder. Ansonsten absolut neuwertig.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster SRV Stevie Ray Vaughan 1993


2499,- Euro

Hier eine sehr frühe Ausführung der SRV - dem Stratocaster Signature-Modell des Blues-Übervaters Stevie Ray Vaughan.

 

Made in USA. Datiert laut Halsstempel auf den 6. Januar 1993, also dem zweiten Erscheinungsjahr dieses Modells.

 

Diese Gitarre wurde dem Vorbild von Stevies "Number One" nachempfunden. Einige der ersten Exemplare wurden der Legende nach sogar vom Fender Custom Shop gebaut, kamen aber nach Umstellung des Vertriebskonzeptes als normales Serienmodell in den Handel. Zu denen zählt diese Gitarre allerdings nicht.

 

Immerhin haben wir hier eins der frühen SRV-Modelle, deren Seriennummer mit der missverständlichen Ziffern-Buchstaben-Kombination "SE9" beginnt, welche eigentlich auf das Baujahr 1989 hinweisen würde. Das wurde schnell korrigiert, und kurz nach Erscheinen dieser Gitarre starteten die Seriennummern dieses Modells dann entsprechend der Fender-Codierung mit "SN", "SZ" usw...

 

Klassischer Erlen-Body im typischen Format mit drei Singlecoil-Fräsungen im "Threetone Sunburst Finish".

 

Ahorn-Hals ("Thick Oval C" Profil) mit Pau-Ferro-Griffbrett und 21 "Narrow Jumbo" Bünden.

 

Bestückt natürlich mit drei Fender Texas Special Singlecoil-Pickups und dem charakteristischen Lefthand Vintage Style Tremolo - in Gold, so wie die gesamte Hardware. Das hat dem Namensgeber damals so gefallen.

 

Gewicht: 3,6 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet inklusive Zubehör in einem neuen Fender Tweed Case. Das alte Case war nicht mehr zu gebrauchen.

 

Gemessen am Alter von über 30 Jahren befindet sich diese Gitarre in einem sauberen und gepflegten Top-Zustand mit nur minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Es gibt zwei leichte Druckstellen am unteren Cutaway-Horn und oberflächliche Gürtelschnallenspuren auf der Korpusrückseite - der Vollständigkeit halber erwähnt. Beides ließ sich fotografisch nicht wirklich einfangen. Die Bünde haben leicht Spielspuren in den unteren Lagen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Lonestar HSS Black 2008


reserviert

Schwarze Stratocaster aus der beliebten "Lonestar" Serie vom Traditionshersteller.

 

Made in Mexico. Baujahr: 2008.

 

Erlen-Body, Ahorn-Hals ("Medium C" Profil), Palisander-Griffbrett (9,5" Radius) mit 21 Medium Jumbo-Bünden.

 

Vintage Style Tremolo, zurzeit aufliegend eingestellt.

 

Bestückt mit zwei Texas Special Singlecoil-Pickups und einem Seymour Duncan Pearly Gates Humbucker in flexibel einsetzbarer HSS-Anordnung. Damit ist man in nahezu jeder musikalischen Stilrichtung bestens aufgestellt.

 

Kommt genau wie abgebildet in einem älteren, gepolsterten Fender Gigbag.

 

Sauberer Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die frisch polierten Bünde haben keine wahrnehmbaren Spielspuren. Die Tremolofach-Abdeckung wurde mal schwarz lackiert.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Bone Tone Sonic Blue 62 Limited Edition Journeyman Relic Custom Shop


3999,- Euro

Limitiertes 62er Stratocaster Sondermodell in "Journeyman Relic" Ausführung aus dem Fender Custom Shop.

 

Made in USA, Baujahr: 2022.

 

Erlen-Body mit "Sonic Blue" Nitro-Finish.

 

Ahorn-Hals ("60s Style Oval C" Profil / 7,25" to 9,50" Compound Radius) mit 21 6105 "Narrow Tall" Bünden.

 

Gold Hardware mit Vintage Fender Tuners und Vintage Style Tremolo.

 

Bestückt mit drei Fender Custom Shop Handwound Master Design "Bone Tone" Singlecoil Pickups.

 

Eine begeisternde Vintage Strat auf allerhöchstem Niveau.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Custom Shop Case mit Zertifikat und sämtlichem Zubehör.

 

Neuwertiger Zustand - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Player Plus Top MN Aged Cherry Burst


reserviert

Sondermodell der Fender Stratocaster im "Flamed Maple" Edel-Look.

 

Made in Mexico, Baujahr: 2022.

 

Erlen-Body mit schön gemaserter Riegelahorn-Decke.

 

Einteiliger Ahorn-Hals ("Modern C" Profil, 9,5' Griffbrettradius) mit 22 Medium Jumbo-Bünden.

 

Flexible HSS-Bestückung mit zwei Player Series Stratocaster Alnico 5 Singlecoils Pickups (Hals und Mitte) und einem Fender Player Series Alnico 2 Humbucker in der Bridge-Position.

 

Zweipunkt-Tremolo mit gebogenen Stahl-Saitenreitern.

 

Exzellent bespielbare mit den beliebten Strat-Sounds und modernen sowie klassischen Zutaten.

 

Gewicht: 3,54 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im neuen Fender Gigbag.

 

Neuwertiger Top-Zustand ohne erkennbare Gebrauchs- oder Spielspuren - siehe Bilder. Auf dem Pickguard und der Tremolofach-Abdeckung befindet sich noch die Kunststoff-Schutzfolie.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Ultra HSS COB Cobra Blue 2021


2119,- Euro

Aktuelles Fender Stratocaster Top-Modell im betörenden "Cobra Blue" Finish.

 

Made in Corona, California, USA. Gebaut im 75. Fender Jubiläumsjahr 2021.

 

Ergonomischer Erlen-Body mit abgeflachtem Hals-Korpus-Übergang.

 

Ahorn-Hals ("Modern D" Profil) mit Palisander-Griffbrett (10"-14" Compound Radius), 22 Medium-Jumbo-Bünden, Knochensattel und Fender Locking Tuners.

 

Two-Point Deluxe Synchronized Tremolo mit Pop-In Arm.

 

Flexible HSS Pickup-Bestückung: Ultra Double Tap Humbucker-Pickup (Bridge-Position) und zwei Ultra Noiseless Hot Strat Singlecoil-Pickups (Mitte und Hals).

 

"Ultra" vielseitig einsetzbar auch dank dem S1 Switch, der den Humbucker hier nicht einfach nur splittet, sondern in einen absolut authentisch klingenden Singlecoil verwandelt.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender Elite Formkoffer inklusive Zertifikat und Zubehör.

 

Neuwertiger Zustand - siehe Bilder. Auf dem Pickguard befindet sich noch die Schutzfolie. Fehlkauf eines Kunden, der sich kurz nach Erwerb für ein Vintage Strat-Modell umentschieden und die Ultra daher nur zwei-dreimal in die Hand genommen hat.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Telecaster Artisan Figured Mahogany Custom Shop


reserviert

Mehr Tele geht wohl kaum. Diese Artisan aus dem Fender Custom Shop ist sicher eine der schönsten Variationen der "Brettgitarre der ersten Stunde".

 

Made in USA, Baujahr: 2017.

 

"Roasted Okoume" Body mit "Figured Mahogany Top" und Binding.

 

Einteiliger "AAA Roasted Birdseye Maple Neck" (Vogelaugenahorn-Hals, Lage V Profil, 9,5 " Griffbrettradius) mit 21 Narrow-Jumbo-Bünden und Fender Vintage Style Tuners.

 

Bestückt mit zwei Fender Custom Shop Handwound '58 Telecaster Singlecoil-Pickups.

 

RSD 3-Saddle Telecaster Bridge - Gold Hardware.

 

Gewicht: nur 3,16 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender Custom Shop Case inklusive Zertifikat, Shop Floor Traveler und weiterem Zubehör.

 

Supersauberer und gepflegter Top-Zustand ohne erkennbare Gebrauchsspuren - siehe Bilder.

 

PS: Hier haben wir offenbar die Blaue Mauritius unter den Fender-Zertifikaten - wer den Druckfehler findet, darf ihn behalten. Ist irgendwann bestimmt mal unfassbar wertvoll... ;)


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster David Gilmour Black Strat Custom Shop Relic


11.499,- Euro

David Gilmours legendäre Black Strat in der Relic-Version aus dem Fender Custom Shop.

 

Diese Gitarre wird schon lange nicht mehr gebaut und ist mittlerweile eins der gesuchtesten Fender Stratocaster Modelle.

 

Made in USA. Baujahr: 2013.

 

Erlen-Body mit "Black over Threetone Sunburst" Nitrocellulose Finish.

 

Einteiliger Ahorn-Hals (Late 50s C-Profil / 7,25"" Griffbrettradius) mit 21 Vintage-Bünden und Vintage Tuners.

 

Mit David Gilmours charakteristischer Pickup-Bestückung: Custom Shop Fat 50s Singlecoil (Hals), Custom Shop Singlecoil Strat (Mitte) und Seymour Duncan SSL-5 (Bridge).

 

Klassisch verschaltet mit zusätzlichem Mini-Switch, mit dem der Singlecoil-Pickup am Hals in den entsprechenden Schalterpositionen hinzu geschaltet werden kann.

 

Außerdem bestückt mit einem Vintage Fender Stratocaster Tremolo nebst kurzem Tremoloarm.

 

Kommt im originalen Gilmour Custom Shop Case inklusive Zertifikat und weiterem Zubehör wie abgebildet.

 

Top-Zustand, natürlich mit dem vom Custom Shop herbeigeführten "Aging" - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Standard MIM mit Mighty Mite Body / USA Performer HSS Pickguard


849,- Euro

Aus wertigen Teilen gebaute Fender Partscaster:

 

Der Hals stammt von einer Mexico-Strat, Baujahr: 2019. Ahorn (Modern C-Profil) mit Pau-Ferro-Griffbrett und 21 Jumbo-Bünden.

 

Sehr schöner Eschen-Body vom renommierten USA Zubehör-Hersteller Mighty Mite im transparent blaugrünen Finish.

 

Bestückt mit einem HSS-Pickguard aus einer Fender Stratocaster Performer USA.

 

Fender Vintage Tremolo, Schaller Security Gurtpins.

 

Kommt genau wie abgebildet in einem neuen Fender Gigbag.

 

Sauberer Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keine Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster '64 Reissue NOS Custom Shop 2012


3799,- Euro

Wiederauflage der 1964er Fender Stratocaster in der "New Old Stock" Ausführung.

 

Made in USA, Baujahr: 2012.

 

Erlen-Body (Light Alder) im klassischen "Threetone Sunburst".

 

"AAAA Quatersawn" Ahorn-Hals ("Mid 60s Style Oval C" Profil) mit Dark-Palisander-Griffbrett (9,5" to 12" Compound Radius) und 21 Dunlop 6105 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit drei Real Fat 50s Custom Shop Singlecoil-Pickups (Reversed Wound Middle Pickup).

 

Gewicht: 3,38 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen G&G Custom Shop Case inklusive Zertifikat und sämtlichem Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben 2-3 hauchfeine Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Classic Black Holo Flake Custom Shop


3499,- Euro

Extrem seltenes Stratocaster Custom Shop Modell aus der John-Page-Ära.

 

Made in USA, Baujahr: 1995.

 

Erlen-Body im auffälligen "Black Holo Flake" Finish, das in Natura noch mehr glitzert, als die Bilder es wiedergeben können.

 

"Birdseye Maple" Ahorn-Hals ("Modern C" Profil) mit Palisander-Griffbrett (9,5" Radius) mit 22 Medium-Jumbo-Bünden. Übrigens hat der Hals offenbar zwei Qualitätschecks durchlaufen und wurde daher mit zwei nah beieinander liegenden Datumsstempeln versehen: 29.07.1995 und 23.09.1995.

 

HSS-Pickup-Bestückung mit zwei Texas Special Singlecoil-Pickups und einem Seymour Duncan Pearly Gates Plus Humbucker in der Bridge-Position. Letzterer wurde nachgerüstet, um die Gitarre flexibler einsetzen zu können. Unter dem Pickguard wurde zu diesem Zweck professionell die Fräsung erweitert (siehe Detailbild).

 

Das Zweipukt-Tremolo arbeitet in Kombination mit den Fender Locking Tuners zuverlässig und stimmstabil.

 

Eine "High End" Gitarre mit perfekter Spielbarkeit, die sich nahezu in allen musikalischen Stilrichtungen wohl fühlt.

 

Gewicht: 3,42 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender Case inklusive Zertifikat und Zubehör.

 

Das Zertifikat wurde übrigens vom Fender Custom Shop nachträglich ausgestellt (daher das aktuelle Datum). Es wurde damals, Mitte der 90er Jahre, beim Neukauf verwechselt. Der Vor- und Erstbesitzer hat dies erst bemerkt, als er uns die Gitarre zum Kauf angeboten hat und ein neues Dokument angefordert.

 

Die Gitarre befindet sich Top-Zustand mit allenfalls winzigen, fotografisch kaum darstellbaren Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster 1954 Reissue Blonde Custom Shop 1995 * John Page Ära


4699,- Euro

Seltene 54er Blonde Stratocaster - noch aus der John Page Ära.

 

Made in USA, im Fender Custom Shop. Baujahr: 1995.

 

Blonde Transparent lackierter Eschen-Body mit ausgeprägter Maserung.

 

Mittelstarker, einteiliger 50s Ahorn-Hals (Birdseye Maple / nicht ganz so dick wie manch anderer 50s Hals) mit 9,5" Griffbrettradius, 21 Medium-Bünden und Vintage Tuners.

 

Die drei Custom Shop Singlecoil-Pickups produzieren fantastische Vintage 50s Stratsounds, gepaart mit authentischer Optik und exzellenter Bespielbarkeit.

 

Gewicht: 3,64 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im Custom Shop "Center Pocket" Tweed-Case inklusive Zertifikat - unterschrieben vom damaligen Custom Shop Manager John Page.

 

Sauberer und gepflegter Topzustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine nennenswerten Spielspuren.

 

Erwähnenswert ist die wechselvolle Geschichte dieser Gitarre: Der Vorbesitzer hatte sie mal umgebaut in eine Art May Kaye Stratocaster mit Pearloid-Pickguard und Seymour Duncan Little 59 Pickup in der Bridge-Position. Glücklicherweise konnte er noch das ursprüngliche, einlagige 50s Acht-Loch-Pickguard finden sowie den originalen Bridge-Singlecoil, der zwischenzeitlich in einer anderen Strat gelandet war.

 

Wir haben diese wunderschöne Gitarre wieder in den Originalzustand zurück versetzt - und es hat sich gelohnt. Geblieben sind zwei kleine (nicht sichtbare) Pickguard-Schraublöcher im Body sowie ein ehemals gekürztes und fachgerecht wieder verlängertes Pickup-Kabel (Bridge PU).


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Deluxe Custom Shop Flame Maple Top 2013


reserviert

Außergewöhnlich schöne Deluxe Strat aus dem Fender Custom Shop, USA - fast mehr ein Wohnzimmer-Möbel als ein Musikinstrument.

 

Baujahr: 2013.

 

"Premium Lightweight Okume" Body mit markant gemasertem AAA "Flame Maple Top" im "Candy Yellow" Finish.

 

Einteiliger, ebenfalls extrem geflammter Ahorn-Hals (Mid 60s Oval C Profil, 9,5" Radius) mit 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit Fender Fat 50ies Singlecoil-Pickups.

 

Klingt und spielt natürlich hervorragend, eine flexibel einsetzbare Oberliga-Gitarre.

 

Gewicht: 3,74 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen "Custom Shop Case" inklusive Zertifikat und dem kompletten Zubehör-Paket.

 

Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder. Auf der Rückseite im Bereich Halsaufnahme befinden sich bogenförmige Färbungen im Lack (siehe Detailbild unten). Dabei handelt es sich nicht um Kratzer o.ä. Der Lack ist dort spiegelglatt.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Custom Shop 55 Surf Green Relic Limited Edition


reserviert

Limitierte 55er Relic Strat im "Surf Green" Relic-Finish.

 

Made in USA, im Fender Custom Shop. Baujahr: 2015.

 

Eschen-Body, kräftiger 50s Ahorn-Hals (9,5" Griffbrettradius) mit 21 Jumbo-Bünden.

 

Die drei Custom Shop Singlecoil-Pickups produzieren fantastische Vintage 50s Stratsounds, gepaart mit authentischer Optik und exzellenter Bespielbarkeit.

 

Gewicht: 3,34 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im ebenfalls limitierten Custom-Shop-Case inklusive Zertifikat und sämtlichem Zubehör.

 

Topzustand - siehe Bilder. Natürlich inklusive der absichtlich vom Custom Shop zugefügten Gebrauchsspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Vintera 50s Modified MN SB


reserviert

Klassische 50s Strat in der aktuellen "Vintera Mod" Version, mit einigen sinnvollen und pfiffigen Neuerungen.

 

Made in Mexico, Baujahr: 2020.

 

Erlenbody mit drei Einzel-Pickup-Fräsungen im "Two Tone Sunburst" Finish.

 

Einteiliger Ahorn-Hals ("Modern C" Profil, 9,49" Griffbrettprofil) mit 21 Medium-Jumbo-Bünden und Vintage Style Locking-Tuners.

 

Bestückt mit drei Vintage Style 50s Hot Strat Singlecoil-Pickups, welche mittels Fünfweg-Schalter verwaltet werden.

 

Neu an Bord ist hier der S1-Switch, mit dem man den Hals-Pickup immer dann ins Rennen schicken kann, wenn er eigentlich nicht aktiv ist. Eine echte Bereicherung, denn so sind sehr gut klingende Pickup-Kombinationen möglich, die ansonsten ausgeschlossen sind.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Fender-Gigbag inklusive Beipackzettel.

 

Top-Zustand mit allenfalls winzigen, fotografisch kaum darstellbaren Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Standard Sherwood Green 1993


1399,- Euro

Fender Stratocaster aus der American Standard Serie im seltenen "Sherwood Green" Finish.

 

Made in USA. Aus dem 40. Jubiläumsjahr 1993. Die entsprechende kleine Plakette auf der Kopfplatte ist leider verloren gegangen (siehe die beiden kleinen Löcher).

 

Ahorn-Hals (Modern C Profil) mit Palisander-Griffbrett und 22 Medium Jumbo-Bünden.

 

Erlen-Body mit Zweipunkt-Tremolo und drei Fender USA Singlecoil-Pickups.

 

Perfekt klingende und top bespielbare Gitarre.

 

Kommt wie abgebildet im SKB Shaped Case - genau das gleiche Case wie damals von Fender, nur mit anderem Logo. SKB war damals wohl der Zulieferer.

 

Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auch die Bünde haben allenfalls 2-3 winzige Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Custom Shop 1962 California Beach Limited Edition 2004


reserviert

Auf weltweit 150 Exemplare limitierte 62er California Beach Stratocaster aus dem Fender Custom Shop. Hier die Nummer 146.

 

Made in USA. Baujahr: 2004.

 

Erlen-Body im - wie könnte es anders sein - "California Blue" Nitro-Finish.

 

Ahorn-Hals (kräftiges 60s C-Profil) mit Palisander-Griffbrett (9,5er Radius) und 21 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit drei Custom Shop Fat 50s Singlecoil Pickups - verwaltet mittels Fünffach-Pickup-Wahlschalter.

 

Gewicht: 3,56 kg.

 

Kommt wie abgebildet im originalen "Custom Shop Case" inklusive Zertifikat und sämtlichem Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Am unteren Korpusrand befinden sich nah beieinander kleine Macken (siehe Detailbild). Die Bünde sind frisch poliert und haben allenfalls hauchfeine Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster American Deluxe Amber FMT HSS


2399,- Euro

Außergewöhnliche und seltene "High End" Ausführung der American Deluxe Strat.

 

Baujahr: 2005. Made in Corona, California, USA.

 

Herausragendes Merkmal ist der Erlen-Body mit atemberaubend schönem "Amber Flamed Maple Top".

 

Ebenfalls nicht ganz alltäglich präsentiert sich der Ahorn-Hals ("Modern C" Profil) mit Ebenholz-Griffbrett (9,5" Radius), Abalone-Inlays und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

 

Fender Locking Tuners und Rollensattel halten das Instrument perfekt in Stimmung.

 

Bestückt mit zwei Noiseless (SCN) Pickups und Enforce Humbucker in HSS-Anordnung sowie dem S1 Switch - dieser ermöglichen in der Kombination eine riesige Vielfalt von Strat-Sounds. Von Vintage bis Heavy ist alles möglich.

 

Kommt im originalen Fender Luxus-Case (vom Vorbesitzer seitlich beschriftet) inklusive Papieren und Zubehör wie abgebildet.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand - siehe Bilder. Es gibt lediglich eine winzige Druckstelle am Korpusrand (siehe Detailbild) sowie einige hauchfeine Plektrumspuren. Die Bünde befinden sich ebenfalls im hervorragenden Zustand ohne nennenswerte Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster 56 Reissue Relic Custom Shop


3499,- Euro

Wunderschöne 56er Relic Stratocaster aus dem Fender Custom Shop im "Two Tone Sunburst" Finish.

 

Made in USA. Baujahr: 2007.

 

Zweiteiliger Body aus selektierter Esche mit markanter Maserung.

 

Ahorn-Hals mit Palisander-Griffbrett (9,5er Radius) und 21 Jumbo-Bünden. Das ursprüngliche "V-Shape" Profil wurde vom Gitarrenbauer fachmännisch zum "Soft V Shape" abgeflacht und gewachst/geölt - entsprechend der Clapton Strat. Die aus datenrechtlichen Gründen anonymisierte Rechnung liegt bei.

 

Bestückt mit drei speziellen 54er Custom Shop Singlecoil Pickups, welche so im Zubehörhandel nicht erhältlich sind. Die Elektronik wurde passend modifiziert mit einem Push/Pull Volume-Poti am Volume-Regler, welches bei Bedarf den Halspickup hinzuschaltet. Daraus resultiert eine enorm erweiterte Sound-Palette.

 

Insgesamt eine fantastisch bespielbare und exzellent klingende Gitarre mit modernem Spielgefühl und authentischen Vintage-Sounds.

 

Gewicht: 3,46 kg.

 

Kommt wie abgebildet im originalen "Custom Shop Case" inklusive Zertifikat, Spec Sheet und Zubehör.

 

Top Relic-Zustand - siehe Bilder. Die Bünde haben minimale Spielspuren in den unteren Lagen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Fender Stratocaster Billy Corgan Signature / Deluxe OW 2008


reserviert

Signature-Modell aus der Fender Artist-Serie für "Smashing Pumpkins" Gitarrist Billy Corgan.

 

Made in USA, Baujahr: 2008.

 

Das originale Pickguard wurde hier allerdings gegen ein goldenes Pickguard einer Stratocaster American Deluxe aus dem selben Baujahr ausgetauscht (das Original ist nicht mehr vorhanden).

 

Statt drei DiMarzio Humbucker sind hier also nun zwei Fender Noliseless Singlecoil-Pickups sowie ein Fender Humbucker in der Bridge-Position am Werk - verwaltet vom Fünffach-Pickup-Wahlschalter und dem S1-Switch. Hiermit kann in jeder Schalterstellung eine weitere Sound-Option angewählt werden.

 

Damit ist diese Gitarre extrem vielseitig und in praktisch jeder Stilrichtung einsetzbar.

 

Erlen-Body mit Nitro-Lackierung in Satin Olympic White (bereits etwas nachgedunkelt) und Fixed Bridge mit "Strings through Body" Saitenführung wie bei der Telecaster.

 

Ahorn-Hals (Modern C-Shape, 9,5" Griffbrettradius) mit 22 Jumbo-Bünden und großer 70er Kopfplatte inklusive Signatur des Namensgebers auf der Rückseite.

 

Kommt im Fender Tweed Case wie abgebildet.

 

Mit nur 3,22 kg angenehm leicht.

 

Guter Zustand mit kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf der Korpus-Rückseite gab's mal eine länglichen Aufkleber - und jetzt als Hinterlassenschaft einen hellen Streifen. Die Bünde wurden frisch poliert und haben nur winzige Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.