Hier eine kleine Auswahl aus unserem Angebot in der ausgewählten Kategorie. Viel Spaß beim Stöbern, Scrollen und Klicken...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Jackson Dinky DK 2 QM

729,- Euro

Einer der Klassiker im Jackson Programm in der Neuauflage.

 

Made in Mexico.

 

Eschenbody mit "Quilted Maple Cap" im "Transparent Blue" Finish.

 

Schneller, schlanker Ahorn-Hals mit 24 Jumbo-Bünden und "Matching Headstock".

 

Bestückt mit Original Floyd Rose Tremolo und zwei Seyour Duncan Humbucker Pickups (Bridge: TB-4, Neck: SH-2 N).

 

Sehr flexibler Heavy-Rocker und Shredder. Mit dem Fünfweg-Schalter lassen sich neben den satten Humbucker-Sounds auch sehr schöne Splitcoil-Optionen abrufen.

 

Die Schaller Security-Gurtpins wurden nachträglich angebracht.

 

Kommt wie abgebildet im Gewa Premium ABS Case (ab Werk nicht dabei).

 

Zustand: Wie neu ohne erkennbare Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Gitarre wurde erst vor wenigen Wochen neu gekauft. Das Case hat minimale Gebrauchsspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Music Man Silhouette Vintage Hardtail HSS

1199,- Euro

Frühe Silhouette in der Hardtail-Version, also ohne Tremolo. Die Saiten werden "durch den Body" verankert.

 

Made in San Louis Obispo, California, USA.

 

Eschen-Body in Sienna Sunburst, Ahorn Hals mit Palisander-Griffbrett und und 24 Medium-Bünden.

 

Bestückt mit einem DiMarzio PAF Pro Humbucker und zwei Custom Singlecoil-Pickups.

 

Absolut professionelle und vielseitige Gitarre am obersten Rand des Qualitätsspektrums.

 

Super-Leichtgewicht mit nur knapp 2,9 kg.

 

Kommt wie abgebildet im FX-Case.

 

Gebrauchtzustand mit einigen Kratzern, Dings und Dongs - siehe Bilder. Die Bünde haben minimale Spielspuren in den unteren Lagen. Interessanterweise wurde der Hals laut Stempel 1990 gebaut, und der Body 1988, was übrigens auch beim großen "F" und anderen Herstellern immer mal wieder vorkommt. Möglich ist aber natürlich auch, dass der Hals mal vom Vorbesitzer getauscht wurde.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Rickenbacker 610 Jetglo

1499,- Euro

Klassischer Retro-Rocker vom amerikanischen Traditionshersteller.

 

Made in USA, Baujahr: Mai 1989.

 

Bestückt mit zwei Rickenbacker Singlecoil-Pickups und klassischer Schaltung. Mit dem Mini-Poti lässt sich in der Mittelposition übrigens der Hals-Pickup stufenlos zumischen.

 

Die 610 Jetglo ist die perfekte Gitarre für Classic Rock, Beat, Pop, Country, Blues oder Folkrock. Ein Instrument für Traditionalisten.

 

Kommt wie abgebildet im Postal Monkey "Union Jack" Case mit integriertem Stimmgerät. Auch wenn es sich bei der Rick um eine USA-Gitarre handelt - beliebt sind und waren diese Instrumente bei vielen britischen Bands von den Beatles bis Oasis. Das passt.

 

Gepflegter und sauberer Originalzustand mit minimalen Gebrauchs- bzw. Spielspuren (3-4 kleine Kratzer/Macken bzw. Lackrisse, etwas Gürtelschnallenspuren) - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sparrow Rat Rod Ace - reserviert

999,- Euro

Außergewöhnliche Rarität vom leider nicht mehr existierenden kanadischen Kleinserien-Hersteller Sparrow.

 

Eine "Hot Rod Paula", gebaut nach althergebrachter Sitte mit Mahagoni-Body, Ahorn-Decke, Mahagoni-Hals mit Palisander-Griffbrett.

 

"Metallic Red Finish" mit sehr cooler handgemalter(!) Pinstripe-Verzierung.

 

Auch die weiteren Teile sind vom Feinsten: Bigsby Licensed Tremolo, sehr fett klingende Kent Armstrong Humbucker Pickups, Grover Tuners, echter Knochen-Sattel, Schaller Security Gurtpins.

 

Ein weiteres Highlight sind die 22 perfekt eingesetzten Medium-Bünde aus Stahl, die ewig halten werden.

 

Der Hals mit seinem recht satten C-Profil lässt sich wunderbar spielen. Klingt absolut klasse mit satten, drückenden und warmen Paula-Sounds.

 

Gewicht: knapp 4,8 kg und damit ebenfalls in der LP-Liga.

 

Kommt wie abgebildet im stilechten, exklusiven Maybach-Formcase. Das Case ist hinten etwas verzogen, schließt aber ganz normal und sicher.

 

Guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Es gibt 2-3 ausgebesserte Lackmacken. Das Pickguard wurde aus optischen Gründen abgeschraubt, liegt aber natürlich bei.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tokai Custom Edition

749,- Euro

Seltener Vertreter aus der Tokai Custom Edition.

 

Made in Japan, gebaut etwa Mitte der 80er Jahre

 

Schöne "Superstrat" mit dezent gealtertem "Olympic White Finish" und Gold-Hardware.

 

Bestückt mit einem Ayer's Rocker V "Floyd Rose Licensed" Tremolo und aktiven USA EMG-Pickups in HSS-Anordung.

 

Ahorn-Hals mit Palisander-Griffbrett. Mittleres, rundes C-Profil, 22 Jumbo-Bünde.

 

Flexibel einsetzbare und exzellent bespielbare Gitarre für Rock bis Heavy.

 

Kommt wie abgebildet im Rechteck-Case.

 

Dem Alter entsprechend guter Zustand mit den normalen, kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Gitarre wurde mal professionell neu bundiert und seitdem sehr selten gespielt. Die Bünde haben daher noch keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

FGN Neo Classic LS 30

1699,- Euro

Wunderschöne Paula im "Vintage Violin" Finish aus der Fujigen-Schmiede - wo bereits seit Jahrzehnten auch die hochklassigen Ibanez-Gitarren gebaut werden.

 

Das Top-Modell der Neo-Classic-Serie. "Made in Japan".

 

Zweiteiliger, massiver Mahagoni-Body ohne "Weight Relief". Zweiteilige Decke aus massivem, geriegeltem kanadischem Ahorn in AA-AAA Güteklasse.

 

"Long Tenon" Mahagoni-Hals mit sattem C-Profil (Beefy Neck). Palisander-Griffbrett mit Trapez-Inlays und 22 Medium-Bünden (C.F.S. Bundierung).

 

Bestückt mit Seymour Duncan SH-18 Pickups - das "Whole Lotta Humbucker" Jimmy-Page-Set. Gotoh-Hardware.

 

Phantastisch bespielbare und klingende Gitarre in traditioneller Bauweise. Eine klassische Paula, wie sie sein sollte, und wie man sie beim großen "G" praktisch nur noch im Custom Shop bekommt.

 

Gewicht: knapp über 4,1 kg.

 

Kommt wie abgebildet im FGN-Case. Die Original-Rechnung über 1949,- Euro vom 17.12.2017 liegt in Kopie bei (datenrechtlich relevante Einträge wurden geschwärzt).

 

Neuwertiger Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf den rückseitigen Abdeckungen befinden sich noch die Kunststoff-Schutzfolien.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Suhr Koa Standard Chambered Custom Order

4499,- Euro

Einzigartiges Kunstwerk von John Suhr. Eine Sonderanfertigung auf Kundenwunsch.

 

Made in USA. Baujahr: 2009.

 

Mahagoni-Body mit der schönsten Koa-Decke, die man sich vorstellen kann.

 

Hals und Griffbrett aus Pau Ferro (Eisenholz). 22 Jumbo Stahlbünde. Sperzel Locking Tuners. Gold Laser Logo.

 

Flexible HSS Suhr Pickup-Bestückung.

 

Eine Gitarre, die nicht nur umwerfend aussieht. Klingt und spielt perfekt. Diese Koa Standard Chambered ist schlicht und ergreifend um den einen "Tick" besser als so ziemlich jedes andere Instrument, das man vorher in den Händen gehalten hat - und nicht mehr loslassen möchte.

 

Kommt wie abgebildet im originalen Luxus-Case mit Zubehör und detailliertem Datenblatt.

 

Absolut neuwertiger Top-Zustand ohne erkennbare Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Chapman ML-1 - reserviert

499,- Euro

Eine Gitarre von Fans für Fans: Diese Chapman hat eine wirklich außergewöhnliche Entstehungsgeschichte. Entworfen wurde sie von dem britischen Gitarristen Rob Chapman in Zusammenarbeit mit enigen tausend YouTube-Nutzern. Jeder konnte seine Ideen einbringen - und das Ergebnis war diese ML-1, die dann in Serie gegangen ist.

 

Made in Korea.

 

Sehr geschmackvolle Quersumme aus Strat- und Tele-Elementen mit extrem flexibler HSS-Pickup-Bestückung inklusive zweiter Schaltungsebene, die mittels Push-Pull-Poti (Tone) aktiviert werden kann. Damit ist von Funky bis Heavy wirklich alles möglich - clever gemacht. Dazu ist die ML-1 noch außergewöhnlich gut bespielbar.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Luxus-Gigbag mit Einstellwerkzeug.

 

Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder.

 

Hier die Details im Überblick:

  • Herstellungsland: Korea
  • Modell: ML-1
  • Finish: Antique Sunburst
  • Mahagoni-Body
  • Ahorn-Hals, Profil: Thin C
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Mensur: 648 mm
  • 22 Extra-Jumbo-Bünde
  • Grover-Mechaniken
  • Pickups: 1 x Chapman Guitarnivore Humbucker, 2 x Chapman Extreme Victory Single Coil
  • Regler: 1 x Volume, 1 x Tone
  • Wilkinson WVPCR Tremolo
  • Gewicht: 4,4 kg

Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kiesel Carvin DC 600 C Neckthrough Custom Order

1799,- Euro

High-End-Gitarre aus dem Kiesel / Carvin Custom Shop.

Made in USA. Baujahr: 2016.

Es handelt sich hier um ein nach Kundenwunsch mit zahlreichen Extra-Optionen gebautes Instrument auf Basis der DC 600 C.

Die komplette Auflistung der Extras findet sich auf der Original-Rechnung des Kiesel Custom Shops, die ich beilege. Hier nur ein Auszug:

  • Hals und Body aus Walnuss
  • Royal Ebony Griffbrett
  • 24 Evo Jumbo Gold Bünde (extra harte Kupfer-Legierung)
  • Tung Oil Finish auf der Hals-Rückseite
  • Deep Red Over Flame Finish
  • Abalone Logo
  • 12th Fret Diamond Abalone
  • Gold plated Hardware
  • Kiesel Locking Tuners

Des Weiteren ist die DC 600 C mit Kiesel Lithium Pickups und einem verstimmungsfreien original Floyd Rose Tremolo bestückt. An diesem hat der Vorbesitzer das innovative Hollow Point Intonation System installiert. Die Original-Schrauben liegen bei und können bei Bedarf wieder angebracht werden.

Über den Fünfweg Pickup-Wahlschalter können verschiedene Humbucker- und Singlecoil-Sounds abgerufen werden.

Insgesamt ein extrem vielseitiges Instrument auf höchstem Niveau für moderne Gitarristen.

Kommt wie abgebildet im originalen C&G Case inklusive Zubehör.

Neuwertiger Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warmoth Flamed Maple Hardtail ST

1149,- Euro

Umwerfend schöne Warmoth Licensed by Fender Strat.

Made in USA.

Warmoth Body (wahrscheinlich Swamp Ash) mit extrem dreidimensional geriegeltem "Flamed Maple Top" im "Natural Oil Finish".

Recht schlanker Warmoth Bubinga Hals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden.

Warmoth baut lizensiert von Fender Bodies und Hälse auf Weltklasse-Niveau. Muss - und sollte - man mal in der Hand gehabt haben.

"Strings-through-Body" Hardtail-Version ohne Tremolo - dafür mit Göldo Deluxe Fixed Strat-Bridge und hervorragendem Sustain- und Resonanz-Verhalten.

Bestückt mit Leosounds Red House "overwound" Alnico-V Pickups.

Weitere verbaute Teile: Wilkinson Deluxe Mechaniken und d'Andrea USA Blue Pearl Pickguard.

Elektronik mit matched "Military Grade" Potis, teflongemantelter Silberverdrahtung und USA Fünfweg-Schalter.

Wiegt nur schlanke 3,3 kg.

Kommt wie abgebildet im stabilen Form-Case.

Guter und sauberer Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Neben der Halstasche gibt es einen Kratzer im Body (siehe Detailbild), der unter dem Pickuard unsichtbar, noch etwas weiter geht. Des Weiteren hat der Vorbesitzer (ebenfalls unsichtbar unter dem Pickguard) einen zusätzlichen kleinen Kabelkanal gelegt.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Epiphone by Gibson SG Ebony

299,- Euro

SG von Epiphone im klassischen Schwarz - die einzige, offiziell von Gibson lizensierte Version.

 

Kein China-Modell! Made at the Unsung Plant, Korea. Baujahr: 2002.

 

Kompromisslose, bodenständige Heavy Rock Gitarre. Exzellent bespielbar. Klingt genau wie bei Angus Young (AC/DC) - wenn man denn so spielen kann. Der Bridge Pickup wurde übrigens gegen einen heißeren Hot HB8B ausgetauscht.

 

Mit 3,4 kg Gewicht rückenfreundlich leicht.

 

Dem Alter entsprechender Gebraucht-Zustand mit einigen Macken und Kratzern - siehe Bilder. Es gibt Spuren ehemaliger Aufkleber (schwer zu fotografieren, aber sie sind da), und die Bünde haben in den unteren Lagen kleine Spielspuren. Diese SG wurde oft und gerne gespielt - und wenn man sie in die in die Hand nimmt und anschließt, merkt man sofort, warum dies so ist...


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Vintage AV6 PRG Robbie Gladwell Signature

379,- Euro

Etwas eigenwillige Auslegung des klassischen Vorbilds von Leo F.

 

Signature-Modell des britischen Gitarristen Robbie Gladwell (Steve Harley and Cockney Rebel).

 

Bestückt mit drei Trevor Wilkinson W 90 Stacked Humbucker-Pickups (P 90 Style), die sich mit dem hinteren "Tone-Poti" stufenlos zu Singlecoil-Pickups herunter regeln lassen (das eigentliche mittlere Tone-Poti wurde offenbar mal von Vorbesitzer deaktiviert). Heraus gekommen ist ein sehr vielseitiges und trotzdem traditionelles Instrument. Bestens für Blues, Classic Rock, Rock 'n Roll, Soul oder Pop geeignet.

 

Diese Gitarre wird nicht mehr produziert und nur sehr selten angeboten.

 

Massiver Korpus aus Erle, Ahornhals mit "Bubinga Heel Extension" für eine besonders exakte Verbindung zwischen Hals und Korpus.

 

Das Vintage Style Tremolo hat gebogenen Blechreiter und einen Stahlblock, patentierte Wilkinson WJ55 E-Z-LOK Locking Tuners (Klemm-Mechaniken).

 

Der Hals hat genau das richtige mittlere Profil und liegt wunderbar in der Hand. Siehe auch das Vintage Thomas Blug Modell. Wer die "etwas andere" Vintage Style Strat sucht, liegt hier genau richtig.

 

Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Godin Artisan TC Signature

1199,- Euro

Wunderschöne Artisan aus der limitierten Signature-Serie.

Made in Canada. Baujahr etwa Angfang bis Mitte 90er Jahre.

Nicht zu verwechseln mit der normalen Artisan TC. Diese Gitarre ist sozusagen die "Private Stock" Ausgabe - ohne Seriennummer, dafür mit Signatur von Robert Godin auf der Kopfplattenrückseite.

Weitere Unterschiede: das ausgesuchte "Quilted Maple Top" sowie die Bestückung mit Singlecoil-Pickups (statt Humbuckern im SC-Format).

Selektierter "Birdseye Maple Neck" mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Jumbo-Bünden.

Wunderschöne Gitarre in Custom-Shop-Qualität. Klanglich und spieltechnisch absolut top.

Kommt wie abgebildet im originalen Godin-Case.

Guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren und etwas Patina auf der Hardware - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Blade Razor R2 - reserviert

749,- Euro

Eins der wunderbaren Blade Razor Modelle vom Schweizer Gitarrenbauer Gary Levinson.

Strat-Style Gitarre auf höchstem Niveau mit Eschen-Body in "feuerrot".

Gebaut etwa Ende der 80er bis Anfang der 90er Jahre - noch mit der alten Kopfplatten-Form. Wird auch gerne "Pre Lawsuit Modell" genannt. Soweit ich weiß, hat es allerdings keinen Rechtsstreit Fender gegen Levinson gegeben.

Ahorn-Hals mit schlankem Profil, Palisander-Griffbrett und 22 Jumbo-Bünde. Phantastisch bespielbar.

Drei Pickups (meines Wissens Humbucker im Singlecouil-Format) die, per herkömmlichem Fünffach-Wahlschalter verwaltet werden. Klingen sehr "stratig". Das Tremolo ist ein verbessertes Vintage-Style mit Rollenreitern.

Ausgestattet mit Locking-Tuners (Klemm-Mechaniken) für hohe Stimmstabilität.

Über den Mini-Switch lässt ließ sich mal ein aktiver Booster zuschalten, der ist hier - warum auch immer (evtl. defekt, ich weiß es nicht) - deaktiviert wurde. PS: Das System ist ganz nett, aber meines Erachtens nicht wirklich nötig. Die Blade bietet auch passiv genügend hervorragende Stratsounds (und bei Fender vermisst ihn auch niemand).

Kommt bestens verpackt im abgebildeten originalen Levinson-Gigbag. Bei dem ist allerdings der Reißverschluss defekt. Diesen daher bitte als Gratis-Beilage betrachten.

Top-Zustand gemessen am Alter - siehe Bilder. Es gibt 2-3 kleine Kratzer bzw. Lackdellen, das war's.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Luk Custom Rising Sun

1799,- Euro

Sonderanfertigung aus der Hand des renommierten Berliner Gitarrenbaumeisters Guitar Doc Lutz Heidlindemann.

Bestückt mit Gotoh Floyd-Rose-Tremolo (mit großem Messing-Block). Derzeit mittels kleinem Holzblöckchen aufliegend eingestellt, was sich natürlich jederzeit schnell ändern lässt.

Zwei Railhammer Pickups: ein splitbarer Bob Balch Signature Humbucker in der Bridge-Position und ein P90 in HB-Format am Hals.

Sieht nach typischer Heavy-Str@t aus, ist aber dank der flexiblen Bestückung von Blues bis Heavy sehr universell einsetzbar.

Mahagoni-Body mit einzigartiger Rising Sun Lackierung.

Hals aus Vogelaugenahorn mit Ahorn-Griffbrett. 21 Medium-Bünde aus Stahl - bleiben daher auf Lebenszeit jungfäulich.

Schaller Locking Tuners, Schaller Security Gurtpins.

Oberklasse-Gitarre auf Custom-Shop-Niveau mit perfekten Klangmöglichkeiten und Bespielbarkeit.

Kommt im abgebildeten SKB-Case.

Sauberer und gepflegter Zutand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Es gibt zwei kleine ausgebesserte Lackstellen (neben Tremolo und Halstasche) - an sonsten nichts Erwähnenswertes.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Highway Neo Classic P 90

299,- Euro

Bodenständiger Rock-n-Roller vom österreichischen Kleinserienhersteller Higway Guitars.

Spartanisch mit nur einem P90 Pickup in der Bridge-Position ausgestattet - aber allemal ausreichend für alles vom Blues bis hin zu klassischem Hard Rock.

Spielt gut, klingt gut, und sieht zudem sehr stylisch aus.

Erwähnenswert noch die Bestückung mit originalen Grover Tuners, die zuverlässig ihren Dienst verrichten.

Zustand: wie neu - siehe Bilder. Es handelt sich lediglich rechtlich um Gebrauchtware - ansonsten ohne Gebrauchsspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warmoth / Rockinger Mahagoni Fat Strat

779,- Euro

Interessante deutsch-amerikanische Edelstrat-Koproduktion - bestehend aus einem Warmoth (Licensed by Fender) Strat-Hals (mittleres Profil) und einem alter Rockinger Mahagoni-Body (gewachst / geölt) mit "Flutschfinger-Neckjoint" aus den 80er Jahren.

Beide Teile passen perfekt zusammen.

Als weitere Komponenten wurden ein Fender-Tremolo, Locking Tuners und zwei Humbucker Pickups verbaut, bei denen es sich laut Vorbesitzer ebenfalls um Rockinger-Pickups handelt. Sie haben unten aber keine Beschriftung.

Der Body wurde in Heimarbeit mit einem Bohraufsatz gewichtsreduziert, was unter dem Pickguard allerdings unsichtbar ist.

Klasse bespielbare Gitarre, klingt hervorragend.

Kommt in einem Formkoffer wie abgebildet, der an der Spitze eine kleinen Riss hat (siehe Detailbild). Ein rein optischer Fehler, der Koffer ist stabil und schützt das Instrument perfekt.

Guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Hinter den Tremolo gibt es ein kaum sichtbares, verschlossenens Bohrloch. Bünde noch top ohne erwähnenswerte Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.