Hier eine kleine Auswahl aus unserem Angebot in der ausgewählten Kategorie. Viel Spaß beim Stöbern, Scrollen und Klicken...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Explorer Ebony 2011

999,- Euro

Gibson Explorer im nachtschwarzen Ebony-Finish.

 

Made in USA. Baujahr: 2011.

 

Traditionelle Bauweise mit Mahagoni-Korpus, und -Hals. Palisander-Griffbrett mit 22 Bünden.

 

Hervorragend klingende und bestens bespielbare "Geradeaus Rock- und Heavy-Gitarre".

 

Kommt wie abgebildet im Original-Case inklusive Checklist.

 

Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben allenfalls hauchfeine Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Standard Historic R8 Custom Shop 1958 VOS Bourbon Burst

3799,- Euro

Atemberaubend schöne Gibson R8 Reissue aus dem Custom Shop im "Bourbon Burst" Finish.

 

Baujahr: 2016.

 

Penibel bis ins Detail nachempfundene Replika der 58er Les Paul Standard.

 

Einteiliger Mahagoni-Body mit wunderschönem "Bourbon Burst Flamed Maple Top" (Nitrozellulose Finish).

 

"Long Tenon" Mahagoni-Hals (50ies Profil) mit Palisander-Griffbrett und 22 Medium Jumbo Bünden.

 

Bestückt mit zwei "Custombucker" Pickups, die ursprünglich für die "Collector’s Choice" Modelle entwickelt, und den legendären Gibson PAFs bis ins Detail nachempfunden wurden.

 

Spielt und klingt natürlich oberamtlich.

 

Kommt im Original-Case mit sämtlichem Zubehör wie abgebildet.

 

Gewicht: 4,1 kg.

 

Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Custom 1982

3599,- Euro

Gibson Les Paul Custom im zeitlosen "Cherry Sunburst Finish".

 

Made in USA, Baujahr: 1982.

 

Die Gitarre wurde nachträglich irgendwann mal mit den gesuchten Pat. No. 2,737,842 Pickups bestückt, die Gibson nur von 1971 bis 1976 verbaut hat. Impedanz: 7,73 kOhm an der Bridge und 7.28 kOhm am Hals. Diese Tonabnehmer produzieren einen wunderbaren, fetten Vintage Les-Paul-Sound. Sie waren übrigens ursprünglich mal vergoldet, was mittlerweile ziemlich verblasst ist und sich so der verchromten Hardware angepasst hat.

 

Weitere Besonderheit: die sehr praktischen Kurbelmechaniken, die ebenfalls nur selten von Gibson verbaut wurden (hier wahrscheinlich original).

 

Der Korpus (kein "Pancake-Body") besteht natürlich klassisch aus Mahagoni mit dreiteiliger Ahorn-Decke. Dreiteilig laminierter Ahorn-Hals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Bünden.

 

Spielt klasse und klingt phantastisch. Noch eine Paula vom alten Schlag.

 

Mit 5,25 kg natürlich kein Leichtgewicht.

 

Kommt wie abgebildet im originalen Chanisaw- / Protector-Case inklusive der originalen, schwarzen Kunststoff-Teile.

 

Dem Alter entsprechend guter Zustand mit den üblichen kleinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Keine Brüche, keine Reparaturen. Die Bünde sind noch original und im Top-Zustand mit allenfalls winzigen Spielspuren. Die beiden Volume-Potis wurden mal erneuert, der Rest der Elektronik ist original. Das cremefarbene Pickguard wurde lediglich aus optischen Gründen abgeschraubt und liegt ebenfalls bei.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson ES 335 Dot Figured Maple Top

2699,- Euro

Wunderschöne ES 335 Dot im Sunburst Finish mit Figured (Flamed) Maple Top.

 

Made in USA, Baujahr: 1999.

 

ES 335 - das ist die treffende Abkürzung für Blues und Rock 'n Roll. In diesen und ähnlichen klassischen Musik-Genres fühlt sich diese Gitarre am wohlsten. Sie produziert genau den "Sweet Tone", der hierfür passt wie die Faust aufs Auge. Spiel- und klangtechnisch ein Instrument der Oberliga.

 

Bestückt mit zwei Gibson PAF Humbucker Pickups.

 

Gewicht: 3,9 kg.

 

Kommt im Original-Case mit Schlüssel für den Halsstab wie abgebildet.

 

Guter und sauberer Zustand - siehe Bilder. Die Bünde befinden sich noch im Top-Zustand mit allenfall winzigen Spielspuren. Die absichtlich gealterte Hardware weist einen sehr schönen "Aged-Look" auf, was der Gitarre ein charmantes "Vintage-Flair" verleiht.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Deluxe Goldtop

1579,- Euro

Der Klassiker: die Gibson Les Paul Deluxe mit ihren charakteristischen Mini-Humbuckern - hier in der in vielen Details verbesserten Neuauflage.

 

Made in USA, gebaut im Jubiläumsjahr 2015.

 

Kommt im unzerstörbaren "Goldtop" Finish.

 

Flacher, breiter Hals mit Palisander-Griffbrett - "Baked Maple" und "Richlite" sind glücklicherweise passé. Alle Inlays sind übrigens aus Abalone. Höhenverstellbarer Messing-Sattel.

 

Bestückt mit dem bewährten Tronical G Force Tuning-System. Übrigens: Wer es lieber traditionell mag - wahlweise können wir alle angebotenen Gibson-Gitarre auch mit herkömmlichen Gibson-Mechaniken ausrüsten.

 

Die Gibson Mini-Humbucker produzieren die beliebten klassischen Vintage Gibson-Sounds von Blues bis Rock. Die Pickups lassen sich mittels Push-Pull-Potis auch in den Singlecoil-Betrieb schalten, und per Mini-Switch ist ein aktiver Booster zuschaltbar.

 

Insgesamt eine der vielseitigsten Les Pauls, die je gebaut wurden mit phantastischen Sounds / Soundmöglichkeiten und exzellenter Bespielbarkeit.

 

Gewicht: 4,35 kg.

 

Kommt wie abgebildet im Original-Case mit sämtlichem Zubehör.

 

Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Traditional Mahogany Top Antique Natural Limited Edition - reserviert

1999,- Euro

Die "etwas andere" Les Paul mit Mahagoni-Body und -Top.

 

Made in USA. Erschienen in limitierter Auflage ausschließlich im Jahr 2015.

 

Mahagonihals mit "Rounded XL Profil", Palisandergriffbrett mit 22 Bünden, Zero Fret-Nut aus Titan.

 

Bestückt mit zwei 1959 Tribute Humbuckern und G-Force Tuning System.

 

Perfektes Instrument auf höchstem Niveau. Klingt einen Tick anders als andere Paulas und sehr bluesig.

 

Gewicht: 4,1 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im Gibson Luxus-Case mit sämtlichen Papieren und Zubehör. Lediglich das Puickguard wurde aus optischen Gründen weg gelassen und liegt nicht mehr bei.

 

Zustand: wie neu ohne erkennbare Gebrauchs- bzw. Spielspuren - siehe Bilder. Es handelt sich lediglich rechtlich um ein Gebrauchtinstrument.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Standard Cherry Sunburst 1977

2999,- Euro

Gibson Les Paul Standard im klassischen Cherry Sunburst.

 

Made in USA, Baujahr: 1977.

 

Spielt klasse und klingt phantastisch: fett und druckvoll, aber immer differenziert und mit Biss.

 

Der Body besteht natürlich aus Mahagoni mit dreiteiliger Ahorn-Decke. Dreistreifig laminierter Ahorn-Hals mit Palisander-Griffbrett und 22 Bünden.

 

Da die Origninal-Hardware und die Pickups mitsamt Elektrik verschlissen waren, wurden sie durch hochwertige Teile ersetzt - da wurde nicht gespart: Bridge und Tailpice sind original Gibson. Mechaniken: Double Ring Kluson Type Tuners von Schaller. Elektronik: vier 500 k CTS-Potis, zwei Ölpapierkondensatoren 0,02uF TAD Vintage Oil Caps. Und die Tonwandlung haben die phantastisch klingenden Seymour Duncan Antiquity Custom Shop Pickups übernommen (kosten alleine knapp 400 Euro).

 

Mit 4,7 kg natürlich kein Leichtgewicht.

 

Kommt wie abgebildet im originalen und noch bestens funktionierenden Chanisaw- / Protector-Case inklusive OVP der Seymour Duncan Antiquity Pickups.

 

Dem Alter entsprechend guter Zustand mit den üblichen kleinen Gebrauchsspuren rundum - siehe Bilder. Es gibt keine groben Verunstaltungen, ehemaligen Brüche, Reparaturen oder dergleichen. Die Bünde haben kleine Spielspuren in den unteren Lagen. Auf der Halsrückseite ist der Lack teilweise abgespielt. Es waren mal andere Mechaniken mit Schrauböse verbaut, was man seitlich dezent sieht. Das Pickguard wurde lediglich aus optischen Gründen abgeschraubt und liegt bei.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul BFG Worn Ebony 2018

899,- Euro

Les Paul BFG Worn Ebony im dieser Serie eigenen verwegenen Used-Look.

 

Made in USA, Baujahr: 2018.

 

Abgesehen von der eigenwilligen "Shabby Chic" Optik handelt es sich im Wesentlichen um eine Les Paul nach altbekannter Bauart.

 

Mahagoni-Body mit Ahorn-Decke, Mahagoni-Hals mit "Rounded"-Profil, "Torrefied Granadillo" Griffbrett mit 22 Bünden.

 

Klingt und spielt erstklassig. Die beiden Open Coil Humbucker-Pickups produzieren hervorragende Rock- und Heavy-Sounds.

 

Gewicht: Rückenschonende 3,55 kg.

 

Kommt im Gibson-Gigbag inklusive Werkzeug, Checklist, weiteren Papieren und Zubehör wie abgebildet.

 

Lediglich rechtlich ein Gebrauchtinstrument, ansonsten wie neu - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Peace - Peaceful Orange

2129,- Euro

Sonderausführung der Gibson Les Paul aus dem Jubiläumsjahr im satten "Peaceful Orange" - ein Farbton, der offensichtlich nicht nur Gretsch-Gitarren gut steht.

 

Made in USA, Baujahr: 2014.

 

Im Prinzip handelt es sich um eine Standard in der bekannten, klassischen Bauweise mit einigen optischen Besonderheiten, die nur 2014 zum 120-jährigen Bestehen der Firma Gibson gebaut wurde. Daher schon jetzt selten anzutreffen und ziemlich begehrt - nicht zuletzt wegen des einzigartigen Koffers mit Stoff-Bezug und Peace-Emblem, der schon für sich unter Sammlern hoch gehandelt wird.

 

Neben der Sonderfarbe "Peaceful Orange" wären da außerdem noch die Peace-Potiknöpfe und das beschriftete Stop-Tailpiece.

 

Nicht nur optisch eine besondere Ausgabe des beliebten Klassikers. Diese Gitarre spielt und klingt natürlich genau so, wie man sich das von einer Paula wüscht: satt und durchsetzungsfähig. Der mittelstarke Hals (laut Hersteller "Slim Taper" Profil) lässt sich bestens bespielen. Das ursprünglich angebrachte und eher unbeliebte G-Force Tunig System wurde bereits vor längerer Zeit professionall vom Gitarrenbauer durch Original Kluson- / Gibson-Tuners ersetzt. Wer es unbedingt braucht: Schaut mal in meine anderen Angebote. Ich habe das G-Force immer mal wieder günstig im Programm.

 

Die Les Paul Peace kommt genau wie abgebildet im Spezial-Case mit den zugehörigen Papieren.

 

Gewicht: 4,75 kg.

 

Sehr gepflegter und sauberer Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren. Das Pickguard wurde lediglich aus optischen Gründen abgeschraubt und liegt mitsamt der Schrauben bei.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson ES 135 Studio Blonde

1399,- Euro

Seltene Version der ES 135.

 

Made in USA, Baujahr: 2003.

 

Die ES 135 Studio hat einen Center-Block wie die ES 353. Dies und die fehlenden f-Löcher macht sie zu einer außergewöhnlich feedbackresistenten Semi-Akustik - und damit interessant für Gitarristen, die wie Ted Nugent mit einer Semi auch mal richtig rocken wollen.

 

Darüber hinaus produziert sie natürlich auch die begehrten Semi-Sound für Blues, Jazz oder Rock 'n' Roll.

 

Sehr angenehm spielbarer, dreifach laminierter Hals mit mittlerem, rundem Profil.

 

Gewicht: 3,75 kg.

 

Kommt genau wie angebildet mit Trussrod-Imbus im Original-Case, bei dem das Zahlenschloss ausgebaut wurde. An der entsprechenden Stelle sitzt ein Boss-Aufkleber.

 

Guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keinen nennenswerten Spielspuren. Der Vorbesitzer hat mal ein Master-Volume-Poti einbauen lassen. Dies wurde vom Gitarrenbauer wieder rückgängig gemacht, das Loch professionell verschlossen (siehe Detailbild). Jetzt hat die ES 135 wieder die klassische Les-Paul-Schaltung.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson SG Supreme Ocean Blue Limited Run - reserviert

1999,- Euro

Die Gibson SG in der limitierten Nobel-Ausführung mit spektakulärem "AAA-Grade Flamed Maple Top" im "Ocean Blue" Finish.

 

Made in USA. Baujahr: 2016.

 

Dieses Modell ist komplett ausverkauft und nirgendwo mehr zu bekommen.

 

Mahagoni-Body mit spektakulärer AAA-Grade Bookmatched Ahorn-Decke, Mahagoni-Hals mit Richlite Griffbrett, Pearl Slit Diamond Inlays und 24 Bünden.

 

Klingt und spielt phantastisch. Die Burstbucker Pro Pickups verpassen der SG Diablo einen ordentlichen Kick nach vorne.

 

Weitere Besonderheit ist die praxisnahe Bestückung mit je einem Master- und Tone-Volume-Poti.

 

Absolutes High-End-Instrument in punkto Klang, Bespielbartkeit und Verarbeitung.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen Gibson-Case inklusive Papieren.

 

Absolut sauberer und gepflegter Top-Zustand ohne erkennbare Gebrauchsspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Standard Custom Shop CS7 AG 50ies Style VOS

3699,- Euro

Authentische 57er Gibson Les Paul mit "Antique Gold" Finish.

 

"Made im USA" im Gibson Custom Shop. Baujahr: 2015.

 

Spielt und klingt traumhaft. Einfach mal diese Gitarre bei youtube suchen. Da gibt's ein tolles Video mit genau dieser Gitarre - vorgeführt vom Ausnahme-Gitarristen Gerg Koch.

 

Bis zum kleinsten Schräubchen detailgenaue Replica des legendären Originals. Da hat der Gibson Custom Shop hervorragende Arbeit geleistet.

 

Bestückt mit PAF-Style Custom Bucker Pickups, Aluminium Tailpiece, ABR Bridge und Vintage Tuners.

 

Gebaut aus selektierten Tonhölzern: Einteiliger Mahagoni-Body, unter dem Gold Top Nitro-Finish befindet sich übrigens ein opulent gemastertes "Maple Flame Top", was man trotz Lackierung tatsächlich gut erkennen kann. Kräftiger "50ies Style" Hals mit Palisander-Griffbrett und 22 Bünden.

 

Produziert einen Hammer 50ies Les-Paul-Ton (Video anschauen!).

 

Gewicht: 4,4 kg.

 

Kommt im Original-Case inklusive Zertifikat und weiterem Zubehör wie abgebildet.

 

Top-Zustand - siehe Bilder. Das Instrument wurde vom Custom Shop dezent geaged und hat daher die kleinen, absichtlich zugefügten Gebrauchsspuren dieses Verfahrens inklusive kleiner Macken auf der Rückseite.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gibson Les Paul Deluxe 1973 - 1959 Burst Conversion

3999,- Euro

1973er Flame Top Gibson Deluxe die zu einer 1959er Standard Burst umgebaut (converted) wurde.

Hochprofessioneller Umbau des US-Gitarrenbauers Dan Shinn, Lay's Guitar Shop, Akron, Ohio, USA.

Natürlich mit Nitro-Lack versiegelt. Verkabelung nach dem Vorbild der 59er Standard.

Bestückt mit handgewickelten authentischen PAF-Nachbauten vom kanadischen Kleinserienhersteller Pickup Wiz.

Kommt im abgebildetet Les-Paul-Case.

Top-Zustand - siehe Text und Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.