Hier eine kleine Auswahl aus unserem Angebot in der ausgewählten Kategorie. Viel Spaß beim Stöbern, Scrollen und Klicken...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Paul Reed Smith PRS Singlecut SC 250 Birds Faded Blue Jeans

2799,- Euro

Wunderschöne PRS Singlecut SC 250 im "Faded Blue Jeans" Refinish.

 

Made in USA, Baujahr: 2007.

 

Es handelt sich um die zweite Version der Singlecut. Wieder aus der Taufe gehoben nachdem PRS im Jahr 2005 den Prozess mit dem Mitbewerber Gibson um das beliebte Design gewonnen hatte.

 

Traumhaftes Edel-Instrument in jeder Beziehung.

 

Mahagoni-Body mit "Flamed Maple Top".

 

Mahagoni-Hals im "Wide Fat" Format mit Palisander-Griffbrett, "Abalone Birds Inlays" und 22 Jumbo-Bünden.

 

Bestückt mit PRS 245 Treble & Bass Pickups.

 

Gewicht: 3,72 kg.

 

Inklusive PRS-Case und Zubehör wie abgebildet.

 

Gepflegter uns sauberer Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Gitarre hatte ursprünglich ein Satin-Finish, welches durch einem Glanzlack ersetzt (refinished) wurde.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Swamp Ash Special Black 1998

1899,- Euro

Eins der ersten Swamp Ash Special Modelle von PRS.

 

Made in USA, Baujahr: 1998.

 

Nachtschwarzer Eschen-Body, Ahorn-Hals (Wide Fat Profil) mit Ahorn-Griffbrett, 22 Medium Jumbo-Bünden und Abalone Dot Inlays.

 

Bestückt mit McCarty Bass und Treble Humbucker Pickups sowie einem Seymour Duncan Vintage Rail (HB im SC-Format) in der Mitte.

 

Ausgestattet mit einer cleveren Schaltung: Mittels Push-Pull-Poti (Tone) werden in der jeweiligen Schalterstellung der (oder beide) Humbucker gesplittet und gleichzeitig der Vintage Rail hinzugeschaltet. Dadurch geben sich eine Menge Sound-Optionen, die wirklich immer überzeugen klingen.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen PRS Case mit Papieren und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit allenfalls hauchfeinen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine erkennbaren Spielspuren. Die originalen PRS Locking Tuners hat der Vorbesitzer durch Klemm-Mechaniken von Planet Waves ersetzt, da diese etwas einfacher zu handhaben sind.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Paul Reed Smith Custom 24 30th Anniversary Wood Library 10 Top Fatback DCS

4599,- Euro

"Dark Cherry Sunburst" Ausführung dieses überragenden und atemberaubend schönen Modells: Die PRS Custom 24 Wood Library in der exklusiven Jubiläums-Ausgabe zum 30-jährigen Bestehen der amerikanischen Nobel-Firma.

 

Made in USA, Baujahr: 2015.

 

"Fatback African Mahogany" Body (etwas dicker als der herkömmliche PRS-Body) mit wunderschönem 10 Top "Flamed Maple Top" im "Dark Cherry Sunburst" Finish.

 

Mahagoni-Hals ("Pattern Thin" Profil) mit Ebenholz-Griffbrett, Inlay-Binding, Anniversary Bird Inlays, 24 Jumbo-Bünde und "Open Gear" PRS Phase III Locking Tuners.

 

Die Kopfplatte hat ein Ebenholz-Furnier mit Binding und eingelegtem "Paul Reed Smith" Logo.

 

Bestückt mit PRS 85/15 Humbucker Pickups (splitbar per Push-Pull-Poti) und PRS Tremolo.

 

Traumhaftes High-End-Instrument in jeder Hinsicht.

 

Gewicht: 3,72 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im PRS Luxus-Case mit Brokat-Bezug inklusive sämtlicher Papiere und Zubehör.

 

Supersauberer und gepflegter Top-Zustand ohne erwähnenswerte Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben ebenfalls keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Paul Reed Smith Singlecut SC-58 McCarty Artist Grade Faded Sunburst

3799,- Euro

Wenn der Koffer einer PRS aussieht wie der Bademantel von Ludwig XIV., dann darf man mit einem ebenso pompösen Inhalt rechnen. Da erlebt man auch in diesem Fall keine Enttäuschung.

 

Hier Paul Reed Smiths spektakuläre Interpretation einer Burst Les Paul aus den späten 50ern - benannt nach dem damaligen Gibson-Chef Ted McCarty.

 

Made in USA, Baujahr: 2012.

 

Ein begeisterndes Edel-Instrument in jeder Beziehung.

 

Mahagoni-Body mit wunderschönem "Artist Grade Top" im "Faded McCarty Sunburst Finish".

 

Mahagoni-Hals im "Pattern" Format mit Palisander-Griffbrett, "Abalone Birds Inlays", 24 Jumbo-Bünden und PRS Phase III Locking Tuners.

 

Für PRS-Verhältnisse eher ungewöhnlich, hat der Hals hier als Reminiszenz an die alten Paula-Modelle ein cremefarbenes Binding, welches optisch sehr gelungen mit dem "Fake Binding" des Bodys harmoniert.

 

Bestückt mit zwei klassisch verschalteten PRS 57/08 Humbucker Pickups, die noch mit dem originalen, alten Gibson-Draht gewickelt wurden.

 

Spielerisch und klanglich rundum auf "High End" Niveau - schlicht die bessere Paula.

 

Gewicht: 3,98 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet inklusive PRS Luxus-Case und sämtlichem Zubehör wie abgebildet.

 

Sauberer und gepflegter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erwähnenswerten Spielspuren. Aus optischen Gründen wurden die Stimmflügel und das Trussrod Cover gegen Hailwood Parts ausgetauscht. Die Originalteile liegen bei.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Studio 10 Top Aqua Blue Burst 2012 - reserviert

2929,- Euro

Wunderschöne PRS Studio mit 10 Top Ahorn-Decke im "Aqua Blue Burst" Finish.

 

Made in USA, Baujahr: 2012.

 

Traumhaftes Edel-Instrument in jeder Beziehung.

 

Mahagoni-Body mit "Flamed Maple Top", Mahagoni-Hals (Pattern Profil) mit "Birds Inlays" und 22 Bünden.

 

Bestückt mit einem PRS 53/10 Humbucker-Pickup in der Bridge-Pickup - ein seltener und gesuchter Tonabnehmer mit "Vintage NOS Wiring", welcher nur für zwei Jahre produziert und hier nachgerüstet wurde (per Push-Pull-Tonepoti splitbar).

 

In Hals- und Mitten-Position befinden sich die nicht minder genial klingenden PRS Narrowfield-Pickups.

 

Verwaltet werden die drei Pickups mittels Fünfweg-Switch, was eine Fülle an exquisiten Sound-Optionen ermöglicht - darum auch "Studio".

 

Für die stabile Stimmung sorgen hier übrigens PRS Phase III Locking Tuners in Kombination mit der PRS Stop Tail Bridge.

 

Kommt genau wie abgebildet im originalen PRS-Case inklusive sämtlicher Papiere und Zubehör.

 

Sauberer und gepflegter Top-Zustand mit allenfalls winzigen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Die Bünde haben keine erkennbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PRS Custom 24 30th Anniversary Wood Library 10 Top Fatback - reserviert

4499,- Euro

Ein Lamborghini unter den zeitgenössischen E-Gitarren: Die PRS Custom 24 Wood Library in der exklusiven Jubiläums-Ausgabe zum 30-jährigen Bestehen der amerikanischen Nobel-Firma.

 

Made in USA, Baujahr: 2015.

 

Fatback Mahagoni-Body (etwas dicker als der herkömmliche PRS-Body) mit atemberaubendem 10 Top "Bookmatched Flamed Maple Top" im "Orange Tiger" Finish.

 

Mahagoni-Hals ("Pattern Thin" Profil) mit Ebenholz-Griffbrett, Inlay-Binding, Anniversary Bird Inlays, 24 Jumbo-Bünde, PRS "Open Gear" Locking-Tuners.

 

Die Kopfplatte hat ein Ebenholz-Furnier mit Bindung und eingelegtem "Paul Reed Smith" Logo.

 

Bestückt mit PRS 59/09 Humbucker Pickups (splitbar per Push-Pull-Poti) und PRS Tremolo.

 

Traumhaftes High-End-Instrument in jeder Hinsicht.

 

Gewicht: 3,65 kg.

 

Kommt genau wie abgebildet im PRS Luxus-Case mit Brokat-Bezug, sämtlichen Papieren und Zubehör. Das Case hat leichte Gebrauchsspuren.

 

Die Gitarre befindet sich in einem saubereren Top-Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Auf der Rückseite gab es drei minimale Druckstellen im Lack, die vom Gitarrenbauer behoben wurden. Man sieht es noch etwas, der Lack ist dort aber glatt und eben. Die Bünde haben keine sichtbaren Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.