Hier eine kleine Auswahl aus unserem Angebot in der ausgewählten Kategorie. Viel Spaß beim Stöbern, Scrollen und Klicken...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

LTD / ESP James Hetfield Truckster Black Satin - reserviert

999,- Euro

Heavy Relic Eclipse-Variation und Signature-Modell des Metallica-Frontmanns James Hetfield vom ESP-Ableger LTD.

 

Mittlerweile überall ausverkauft.

 

Made in Korea. Baujahr: 2009.

 

Mahagoni-Body mit Ahorn-Decke.

 

Mahagoni-Hals ("Thin-U" Profil) mit Palisander-Griffbrett und 22 Extra Jumbo-Bünden.

 

Für beste Stimmstabilität sorgen Sperzel Locking Tuners.

 

Hier mit "Back to the Roots" Pickup-Bestückung: ein EMG 60 in der Hals-Position sowie ein EMG 81 an der Bridge. Also genau das Set, mit dem Hetfield und Hammett die meisten Metallica-Alben aufgenommen haben.

 

Des Weiteren bestückt mit TonePros T3BT Locking Bridge und TonePros T1Z Locking Stop Tailpiece.

 

Die klassische Paula-Schaltung wurde bei diesem Modell ganz nach dem Wunsch des Namensgebers leicht modifiziert: Es gibt ein Master-Tone-Poti und zwei Volume-Potis. Der Toggle Dreiweg-Schalter wurde neben den Volume-Potis versetzt. Der Dreiweg-Schalter oben ist ein funktionsloser Dummy.

 

Insgesamt ein top funktionierendes Metal-Arbeitsgerät mit genau den Sounds, die man von dieser Gitarre erwartet.

 

Kommt in einem alten Yamaha-Case, das optisch perfekt zur Gitarre passt, da genau so abgerockt. Ab Werk kam die Gitarre übrigens ohne Koffer oder Gigbag.

 

Guter Zustand und natürlich inklusive der werksseitig (relic, aged...) verabreichten Gebrauchsspuren, Macken und Kratzer - siehe Bilder. Es mögen noch einige leichte Gebrauchspuren hinzu gekommen sein, schwer zu erkennen. Die Bünde haben 2-3 minimale Spielspuren in den unteren Lagen.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Edwards ESP Hellion E-U-140 HL2 Uruha Signature Model - reserviert

1149,- Euro

Uru... wer? Nein, nicht Kommunikationsoffizier Lieutenant Nyota Penda Uhura von der USS Enterprise, sondern Uruha: Gitarrist der japanischen Glam-Metal-Band "The Gazette". In Europa eher ein Insider-Tipp, aber im Land der aufgehenden Sonne eine ziemlich große Nummer.

 

Hier sein beeindruckendes Signature-Modell vom japanischen ESP-Ableger Edwards. Eine ziemlich seltene und hierzulande so gut wie nie anzutreffende Gitarre.

 

Made in Japan by Edwards / ESP.

 

Sehr lespaulig mit unübersehbarem PRS-Sahnehäubchen und dezenten Anleihen an die alten Hamer-Modelle - so die Quersumme der Edwards Hellion Uruha. Alles ist optimiert auf einen fetten Ton mit überdurchschnittlichem Sustain. Ein erstaunlich geschmackvolles, durchdachtes und erwachsenes Instrument für einen geschminkten Heavy-Jungspund.

 

Massiver Mahagoni-Body mit fettem "Quilted Maple Top".

 

Ziemlich kräftiger, verleimter Ahorn-Hals, entspricht etwa dem 50ies Profil. Da hat man was in der Hand. Ebenholz-Griffbrett, 24 Medium Jumbo-Bünde, Gotoh-Tuners. Gold-Hardware.

 

Achtung, Mensur: 648 mm. Genau, hier treffen unterschiedliche Gitarren-Philosophien aufeinander und vereinen sich zu einem sehr stimmigen Ganzen. Denn auch dank der fendertypischen Mensur bleibt der Ton immer straff und definiert ohne Mumpf.

 

Bestückt mit einem Seymour Duncan SH-1N in der Hals-Position und einem Seymour Duncan SH-14 an der Bridge.

 

Arretierbare TonePros AVT II Einteiler-Bridge. Etwas fummelig zu justieren, aber immerhin ist hier die Oktavreinheit einstellbar. Und dieses Teil kippelt garantiert nicht nach vorne, woran diese Einteiler sonst oft kranken.

 

Schaltungstechnisch gibt's keinen überflüssigen Firlefanz: Ein Master-Tonepoti plus Dreiweg-Toggleswitch, der übrigens genau an der richtigen Stelle sitzt - gut erreichbar und beim Spielen nicht im Weg.

 

Auf höchstem Niveau verarbeitetes Instrument mit druckvollen, satten Sounds und trotz des ziemlich kräftigen Halses exzellent bespielbar. Eine Gitarre, die schnell süchtig macht - legt man nur ungerne aus der Hand.

 

Gewicht: 3,7 kg.

 

Kommt im abgebildeten Form-Koffer.

 

Guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren - siehe Bilder. Es gibt 2-3 oberflächliche Kratzer, und die Hardware ist stellenweise etwas oxidiert. Die Bünde befinden sich noch im absoluten Top-Zustand ohne erkennbare Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

ESP Eclipse I CTM Snow White - reserviert


1599,- Euro

ESP Eclipse im "Snow White" Finish.

 

Made in Japan.

 

Mit der ursprünglichen "2x2" Positionierung der Poti-Knöpfe (Paula-Style) und auch keine E2 - wird schon länger nicht mehr hergestellt.

 

Ausgestattet mit aktiven EMG USA 81 und 85 Pickups.

 

Mahagoni-Hals mit Ebenholz-Griffbrett, 22 Jumbo-Bünden und Gotoh Locking-Tuners. Nachträglich wurden Schaller Security-Gurtpins angebracht.

 

Sound und Bespielbarkeit sind fantastisch und rangieren im High-End-Bereich. Ein Profi-Werkzeug für kompromisslose Rock- und Heavy-Sounds.

 

Kommt wie abgebildet im originalen ESP-Case.

 

Sauberer und gepflegter Zustand - siehe Bilder. Am Korpus-Rand und an der Kopfplatte gab es mal zwei Lackschäden, die professionell ausgebessert wurden (siehe Detailbilder). Die Bünden befinden sich noch im Top-Zustand mit minimalen Spielspuren.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Grass Roots Heavy Strat


399,- Euro

Kompromisslose Heavy- und Shredder-Gitarre von Grass Roots.

 

Made by ESP in Japan.

 

Schlanker, schneller Hals mit Palisander-Griffbrett und 24 Jumbo-Bünden.

 

Floyd Rose Licensed Locking-Tremolo.

 

Bestückt mit einem ESP Humbucker in der Bridge-Position und einen Humbucker im Singlecoil-Format am Hals.

 

Klingt genau so wie sie aussieht mit satten, druckvollen Sounds.

 

Kommt im abgebildeten, gepolsterten Gigbag.

 

Guter Zustand mit kleinen Gebrauchs-bzw. Spielspuren - siehe Bilder.


Lieber Kunde, falls Sie sich für das Instrument interessieren, nutzen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.